Erste Schritte mit Azure Advisor

Erfahren Sie, wie Sie über das Azure-Portal auf den Advisor zugreifen, und wie Sie Empfehlungen abrufen und implementieren.

Hinweis

Azure Advisor wird automatisch im Hintergrund ausgeführt, um nach neu erstellten Ressourcen zu suchen. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Empfehlungen für diese Ressourcen bereitgestellt werden.

Abrufen von Empfehlungen

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Advisor. Wenn der Advisor nicht im linken Bereich angezeigt wird, klicken Sie auf Alle Dienste. Klicken Sie im Dienstmenübereich unter Überwachung und Verwaltung auf Advisor. Das Advisor-Dashboard wird angezeigt.

    Access Azure Advisor using the Azure portal

  3. Das Advisor-Dashboard zeigt eine Zusammenfassung Ihrer Empfehlungen für alle ausgewählten Abonnements an. Sie können mithilfe der Abonnementfilter-Dropdownliste die Abonnements auswählen, für die Empfehlungen angezeigt werden sollen.

  4. Um Empfehlungen zu einer bestimmten Kategorie zu erhalten, klicken Sie auf eine dieser Registerkarten: Zuverlässigkeit, Sicherheit, Leistung oder Kosten.

    Azure Advisor dashboard

Abrufen von Details zu einer Empfehlung und Implementieren einer Lösung

Sie können eine Empfehlung im Advisor auswählen, um zusätzliche Details anzuzeigen – z.B. die Empfehlungsaktionen und die betroffenen Ressourcen – und die Lösungen zu Empfehlungen zu implementieren.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und öffnen Sie Advisor.

  2. Wählen Sie eine Empfehlungskategorie, um die Liste der Empfehlungen innerhalb dieser Kategorie anzuzeigen, oder wählen Sie die Registerkarte Alle, um alle Ihre Empfehlungen anzeigen.

  3. Klicken Sie auf eine Empfehlung, die Sie sich näher ansehen möchten.

  4. Lesen Sie die Informationen zu der Empfehlung und den Ressourcen, denen die Empfehlung gilt.

  5. Klicken Sie auf die Empfohlene Aktion, um die Empfehlung zu implementieren.

Empfehlungen filtern

Sie können die Empfehlungen filtern, um sie auf Ihre Schwerpunkte zu reduzieren. Sie können nach Abonnement, Ressourcentyp oder Empfehlungsstatus filtern.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und öffnen Sie Advisor.

  2. Verwenden Sie die Dropdownlisten auf dem Advisor-Dashboard, um nach Abonnement, Ressourcentyp oder Empfehlungsstatus zu filtern.

    Advisor search-filter criteria

Zurückstellen oder Verwerfen von Empfehlungen

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und öffnen Sie Advisor.

  2. Navigieren Sie zu der Empfehlung, die Sie zurückstellen oder verwerfen möchten.

  3. Klicken Sie auf die Empfehlung.

  4. Klicken Sie auf Zurückstellen.

  5. Geben Sie einen Zurückstellungszeitraum an, oder wählen Sie Nie aus, um die Empfehlung zu verwerfen.

Ausschließen von Abonnements oder Ressourcengruppen

Für manche Ressourcengruppen oder Abonnements möchten Sie möglicherweise keine Advisor-Empfehlungen bekommen – z.B. „Test“-Ressourcen. Sie können den Advisor so konfigurieren, dass nur Empfehlungen für bestimmte Abonnements und Ressourcengruppen generiert werden.

Hinweis

Um ein Abonnement oder eine Ressourcengruppe in den Advisor einzubeziehen oder davon auszuschließen, müssen Sie Besitzer eines Abonnements sein. Wenn Sie nicht über die erforderlichen Berechtigungen für ein Abonnement oder eine Ressourcengruppe verfügen, ist die Option zum Einbeziehen bzw. Ausschließen in der Benutzeroberfläche deaktiviert.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und öffnen Sie Advisor.

  2. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf Konfigurieren.

  3. Deaktivieren Sie Abonnements oder Ressourcengruppen, für die Sie keine Advisor-Empfehlungen erhalten möchten.

    Advisor configure resources example

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.

Empfehlung für das Konfigurieren von VMs mit geringer Auslastung

In diesem Verfahren wird die Regel für die durchschnittliche CPU-Auslastung für die Empfehlung für virtuelle Computer mit geringer Auslastung konfiguriert.

Der Advisor überwacht 7 Tage die Verwendung Ihrer virtuellen Computer und ermittelt virtuelle Computer mit geringer Auslastung. Virtuelle Computer gelten als gering ausgelastet, wenn ihre CPU-Auslastung höchstens 5% beträgt und ihre Netzwerkauslastung unter 2% liegt oder die aktuelle Workload von einer kleineren VM-Größe bewältigt werden kann.

Wenn Sie konsequenter virtuelle Computer mit geringer Auslastung ermitteln möchten, können Sie die Regel für durchschnittliche CPU-Auslastung auf Abonnementbasis anpassen. Die Regel für die CPU-Auslastung kann auf 5 %, 10 %, 15 % oder 20 % festgelegt werden.

Hinweis

Um die Regel für durchschnittliche CPU-Auslastung zum Identifizieren von VMs mit geringer Auslastung anzupassen, müssen Sie Besitzer eines Abonnements sein. Wenn Sie nicht über die erforderlichen Berechtigungen für ein Abonnement oder eine Ressourcengruppe verfügen, ist die Option zum Einbeziehen bzw. Ausschließen in der Benutzeroberfläche deaktiviert.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und öffnen Sie Advisor.

  2. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf Konfigurieren.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Regeln.

  4. Wählen Sie die Abonnements aus, für die Sie die Regel für die durchschnittliche CPU-Auslastung anpassen möchten, und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

  5. Wählen Sie den gewünschten Wert für die durchschnittliche CPU-Auslastung aus, und klicken Sie auf Übernehmen.

  6. Klicken Sie auf Empfehlungen aktualisieren, um Ihre vorhandenen Empfehlungen zum Verwenden der neuen Regel für die durchschnittliche CPU-Auslastung zu aktualisieren.

    Advisor configure recommendation rules example

Herunterladen von Empfehlungen

Im Advisor können Sie eine Zusammenfassung Ihrer Empfehlungen herunterladen. Sie können Ihre Empfehlungen als PDF- oder CSV-Datei herunterladen. Wenn Sie Ihre Empfehlungen herunterladen, können Sie sie einfach gemeinsam mit Ihren Kollegen nutzen oder auf Basis der Empfehlungsdaten eigene Analysen durchführen.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an, und öffnen Sie Advisor.

  2. Klicken Sie auf der Aktionsleiste auf Als CSV herunterladen oder Als PDF-Datei herunterladen.

Die Option zum Herunterladen berücksichtigt alle Filter, die Sie auf dem Advisor-Dashboard angewendet haben. Bei Auswahl der Option zum Herunterladen während der Anzeige einer bestimmten Empfehlungskategorie oder Empfehlung enthält die heruntergeladene Zusammenfassung nur Informationen für diese Kategorie oder Empfehlung.

Nächste Schritte

Weitere Informationen zum Advisor: