"Die Installation von Microsoft Office 2010 erfordert, dass MSXML Version 6.10.1129.0 auf Ihrem Computer installiert wird", wenn Sie Office 2010 auf einem Windows 7-basierten Computer installieren.

Problembeschreibung

Wenn Sie Office 2010 auf einem Windows 7-basierten Computer installieren, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Setup is unable to proceed due to the following error(s): The installation of Microsoft Office 2010 requires that MSXML version 6.10.1129.0 be installed on your computer. Install the component and re-run the setup.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn falsche Berechtigungen für einen Registrierungseintrag festgelegt werden.

Lösung

Wichtig

Dieser Abschnitt, diese Methode bzw. diese Aufgabe enthält eine Beschreibung der Schritte zum Bearbeiten der Registrierung. Durch die falsche Bearbeitung der Registrierung können schwerwiegende Probleme verursacht werden. Daher ist es wichtig, bei der Ausführung der folgenden Schritte sorgfältig vorzugehen. Für zusätzlichen Schutz sichern Sie die Registrierung, bevor Sie sie ändern. Sie können die Registrierung wiederherstellen, wenn ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie unter Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie „regedit“ ein und klicken Sie auf OK.
  2. Suchen Sie HKEY_CLASSES_ROOT\TypeLib\{F5078F18-C551-11D3-89B9-0000F81FE221}\6.0\0\win32.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf win32, und klicken Sie dann auf "Berechtigungen".
  4. Geben Sie sich Vollzugriff auf den Schlüssel.
  5. Doppelklicken Sie auf den (Standardwert) unter win32, und ändern Sie den Wert von "%SystemRoot%\System32\msxml6.dllto C:\Windows\System32\msxml6.dll".
  6. Installieren Sie Office 2010 erneut.