Anhalten und Starten einer Power BI Embedded-Kapazität im Azure-Portal

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Power BI Embedded-Kapazität in Microsoft Azure anhalten und starten. Dies setzt voraus, dass Sie eine Power BI Embedded-Kapazität erstellt haben. Wenn das nicht der Fall ist, erfahren Sie mehr darüber unter Erstellen einer Power BI Embedded-Kapazität im Azure-Portal.

Wenn Sie kein Azure-Abonnement haben, erstellen Sie ein kostenloses Konto, bevor Sie beginnen.

Anhalten einer Kapazität

Das Anhalten Ihrer Kapazität verhindert, dass sie berechnet wird. Diese Option ist gut geeignet für Fälle, in denen Sie eine Kapazität für einen bestimmten Zeitraum nicht benötigen. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Kapazität anzuhalten.

Hinweis

Wenn Sie eine Kapazität anhalten, sind Inhalte möglicherweise nicht in Power BI verfügbar. Heben Sie unbedingt die Zuweisung von Arbeitsbereichen vor dem Anhalten auf, um Unterbrechungen zu vermeiden.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.

  2. Wählen Sie unter Azure-DienstenPower BI Embedded aus, um Ihre Kapazitäten anzuzeigen.

    Screenshot von Azure-Diensten im Azure-Portal.

  3. Wählen Sie die Kapazität aus, die Sie anhalten möchten.

    Screenshot: Power BI Embedded-Kapazitätsliste

  4. Klicken Sie über den Kapazitätsdetails auf Anhalten.

    Screenshot: Anhalten einer Kapazität

  5. Klicken Sie auf Ja, um zu bestätigen, dass Sie die Kapazität anhalten möchten.

    Screenshot: Bestätigung, dass die Kapazität angehalten werden soll

Starten einer Kapazität

Setzen Sie die Nutzung fort, indem Sie Ihre Kapazität starten. Wenn Sie Ihre Kapazität starten, wird diese auch wieder berechnet.

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.

  2. Wählen Sie Alle Dienste>Power BI Embedded aus, um Ihre Kapazitäten anzuzeigen.

    Screenshot aller Dienste im Azure-Portal

  3. Wählen Sie die Kapazität aus, die Sie starten möchten.

    Screenshot: Power BI Embedded-Kapazitätsliste im Azure-Portal

  4. Klicken Sie über den Kapazitätsdetails auf Start.

    Screenshot: Starten einer Kapazität

  5. Klicken Sie auf Ja, um zu bestätigen, dass Sie die Kapazität starten möchten.

    Screenshot: Bestätigung des Starts

Wenn dieser Kapazität Inhalte zugewiesen werden, stehen diese nach dem Start zur Verfügung.

Verwenden der CLI zum Starten oder Anhalten Ihrer Kapazität

Sie können Ihre Kapazität auch über die Befehlszeile starten oder anhalten, indem Sie Folgendes verwenden:

Nächste Schritte

Weitere Fragen? Stellen Sie Ihre Frage in der Power BI-Community.