Beim Senden von E-Mails für RM-Anweisungen mit der Standardoption "BLANK FORM report" hängt eine PDF-Datei, und ein .docx wird nur in Fabrikam als Erweiterung ".docx.htm" durchgestellt.

Dieser Artikel bietet eine Lösung für ein Problem, bei dem eine PDF-Datei hängt und eine .docx als Erweiterung ".docx.htm" durchkommt.

Gilt für: Microsoft Dynamics GP
Ursprüngliche KB-Nummer: 4464034

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, die Word-Vorlagenfunktion zum Senden einer E-Mail für RM-Anweisungen mit der Standardoption "BLANK FORM"-Bericht zu verwenden, und diese Erweiterung für die Kundenanweisung verwenden:

  • .PDF bewirkt, dass GP übergeben wird, und Sie müssen den Task-Manager aus Dynamics GP heraus ausführen.
  • .DOCX führt zu einer E-Mail mit einer .DOCX .HTM Erweiterung statt nur .DOCX.

Ursache

Obwohl das LEERE FORMULAR für das Formular auf leerem Papier angezeigt wird, speichert die SQL-Tabelle (RM40501) ein 1 (langes Formular) als Formular anstelle von 5 (auf leerem Papier). Es ist nur in Fabrikam ein Problem, da Live-Unternehmen keine Standardberichtsoptionen haben. (CR 92466 - wird zurzeit nicht behoben.)

Lösung

Um dieses Problem zu umgehen, stehen Ihnen folgende Optionen zur Auswahl:

  1. Öffnen Sie die Option "LEERES FORMULAR", und schalten Sie die Formulareinstellung ein. Wählen Sie ein anderes Formular aus, speichern Sie es, und wählen Sie dann erneut ein leeres Papier aus , und speichern Sie es.
  2. Oder erstellen Sie eine völlig neue Berichtsoption mit leerem Papier als Formular.

Weitere Informationen

Wenn sie behoben werden soll, protokollieren Sie einen Produktvorschlag , und fügen Sie Ihre geschäftliche Begründung ein. Welches hilft dabei, Kundenstimmen nachzuverfolgen, um die Priorität dieses Problems zu erhöhen?