Ereignis-ID 10 wird im Anwendungsprotokoll protokolliert

Dieser Artikel enthält eine Lösung für das Problem, dass Ereignis-ID 10 im Anwendungsprotokoll protokolliert wird.

Gilt für: Windows Server 2012 R2, Windows 10 – alle Editionen
Ursprüngliche KB-Nummer: 950375

Problembeschreibung

Nach der Installation von Windows Vista Service Pack 1 (SP1) oder Windows Server 2008 wird der folgende WMI-Fehler im Anwendungsprotokoll protokolliert:

Wenn Sie in der Fehlermeldung auf die Registerkarte " Details " klicken und dann die XML-Ansicht auswählen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Ereignis-XML:
<Ereignis xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"'>
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-WMI" Guid="{1edeee53-0afe-4609-b846-d8c0b2075b1f}" EventSourceName="WinMgmt" />
<EventID Qualifiers="49152">10</EventID>
<Version>0</Version>
<Ebene>2</Ebene>
<Vorgang>0</Vorgang>
<Opcode>0</Opcode>
<Schlüsselwörter>0x80000000000000</Schlüsselwörter>
<TimeCreated SystemTime="2008-01-18T22:37:27.000Z" />
<EventRecordID>187</EventRecordID>
<Korrelation/>
<Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
<Kanalanwendung></Kanal>
<Computer>adsd-PC</Computer>
<Sicherheit/>
</System>
<EventData>
<Data>./root/CIMV2</Data>
<Data>SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99</Data>
<Daten>0x80041003</Daten>
</Eventdata>
</Ereignis>

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn ohne ausreichende Berechtigung auf den WMI-Filter zugegriffen wird.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, führen Sie das Skript aus, das auf der folgenden Script Center-Website bereitgestellt wird:

Die Ereignis-ID 10 wird im Anwendungsprotokoll unter Windows Vista protokolliert.

Dieses Problem tritt auch in Windows 7 und Windows Server 2008 R2 auf. Um das Problem in diesen Systemen zu beheben, verwenden Sie die Lösung "Beheben", die im folgenden Microsoft Knowledge Base-Artikel verfügbar ist:

2545227 Ereignis-ID 10 wird im Anwendungsprotokoll protokolliert, nachdem Sie Service Pack 1 für Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 installiert haben.

Weitere Informationen

Diese oben aufgeführte Fehlermeldung der Ereignis-ID 10 kann sicher ignoriert werden, sie ist kein Hinweis auf ein Problem mit dem Service Pack oder dem Betriebssystem.