IDirect3DAuthenticatedChannel9::Configure-Methode (d3d9.h)

Sendet einen Konfigurationsbefehl an den authentifizierten Kanal.

Syntax

HRESULT Configure(
  UINT                                     InputSize,
  const VOID                               *pInput,
  D3DAUTHENTICATEDCHANNEL_CONFIGURE_OUTPUT *pOutput
);

Parameter

InputSize

Die Größe des pInput-Arrays in Bytes.

pInput

Ein Zeiger auf ein Bytearray, das Eingabedaten für den Befehl enthält. Dieser Puffer beginnt immer mit einer D3DAUTHENTICATEDCHANNEL_CONFIGURE_INPUT Struktur. Das ConfigureType-Element der Struktur gibt den Befehl an und definiert die Bedeutung des restlichen Puffers.

pOutput

Ein Zeiger auf eine D3DAUTHENTICATEDCHANNEL_CONFIGURE_OUTPUT Struktur, die die Antwort auf den Befehl empfängt.

Rückgabewert

Wenn diese Methode erfolgreich ist, wird S_OK zurückgegeben. Andernfalls wird ein HRESULT-Fehlercode zurückgegeben.

Bemerkungen

Eine Liste der Befehle finden Sie unter Inhaltsschutzbefehle.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows 7 [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server) Windows Server 2008 R2 [nur Desktop-Apps]
Zielplattform Windows
Kopfzeile d3d9.h

Weitere Informationen

Inhaltsschutzbefehle

GPU-basierter Inhaltsschutz

IDirect3DAuthenticatedChannel9