Was ist Analysis Services?

Gilt für: SQL Server Analysis Services Azure Analysis Services Power BI Premium

Analysis Services ist ein analytisches Datenmodul (VertiPaq), das in Entscheidungsunterstützung und Geschäftsanalysen verwendet wird. Sie bietet funktionen des semantischen Datenmodells für Business Intelligence (BI), Datenanalysen und Berichtsanwendungen wie Power BI, Excel, Reporting Services und andere Datenvisualisierungstools. Analysis Services ist in verschiedenen Plattformen verfügbar:

Azure Analysis Services – Erstellt als Azure-Ressource unterstützen Azure Analysis Services Serverressourcen tabellarische Modelle auf den 1200- und höheren Kompatibilitätsebenen. DirectQuery, Partitionen, Sicherheit auf Zeilenebene, bidirektionale Beziehungen und Übersetzungen werden unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter "Was ist Azure Analysis Services".

Power BI Premium – Das Analysis Services VertiPaq-Modul bietet Programmierbarkeit, Clientanwendung und Toolunterstützung für Power BI Premium und Premium Per User-Datasets auf den 1500 und höheren Kompatibilitätsebenen über Clientbibliotheken und APIs, die das open-standard XMLA-Protokoll unterstützen. Power BI Premium Datasets unterstützen Verbindungen über XMLA-Endpunkte für schreibgeschützte und schreibgeschützte Vorgänge von Microsoft- und Drittanbieter-Clientanwendungen und -tools. Weitere Informationen finden Sie unter Analysis Services in Power BI Premium und Power BI Premium Datasetkonnektivität mit dem XMLA-Endpunkt.

SQL Server Analysis Services – Installiert als lokale oder VM-Serverinstanz, SQL Server Analysis Services unterstützt tabellarische Modelle auf allen Kompatibilitätsebenen (je nach Version), mehrdimensionalen Modellen und Power Pivot für SharePoint.

Dokumentation

Die Analysis Services-Dokumentation befindet sich in verschiedenen Bereichen von Microsoft-Dokumentation, je nachdem, welche Plattform oder Version Sie verwenden. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Analysis Services.