Bereitstellen von StorSimple Virtual Array für das Cloud Solution Provider-Programm

Achtung

AKTION ERFORDERLICH: Die StorSimple 8000-Serie erreicht im Dezember 2022 das Ende ihres Lebenszyklus. Microsoft bietet einen dedizierten Migrationsdienst für Volumes der StorSimple 8000-Serie und deren Sicherungen. Um Datenverlust zu vermeiden, müssen Sie Ihre Migration so bald wie möglich planen, testen und abschließen.

Übersicht

Partner im Cloudlösungsanbieter-Programm (Cloud Solution Provider, CSP) können StorSimple Virtual Array ihren Kunden bereitstellen. Ein CSP-Partner kann einen StorSimple-Geräte-Manager-Dienst erstellen. Dieser Dienst kann anschließend zum Bereitstellen und Verwalten von StorSimple Virtual Array und den zugehörigen Freigaben, Volumes und Sicherungen verwendet werden.

Dieser Artikel beschreibt, wie ein CSP-Partner einen neuen Kunden oder einem Bestandskunden ein neues Abonnement hinzufügen und dann einen Dienst zum Bereitstellen eines StorSimple Virtual Array im CSP-Programm erstellen kann.

Voraussetzungen

Bevor Sie beginnen, müssen diese Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Sie sind beim CSP-Programm registriert.
  • Sie verfügen über gültige Partner Center-Anmeldeinformationen. Die Anmeldeinformationen ermöglichen Ihnen das Anmelden beim Partnerportal, um Neukunden hinzuzufügen, Kunden zu suchen oder im Partnerdashboard zu einem Kundenkonto zu wechseln. Der CSP kann im Auftrag des Kunden im Azure-Portal als StorSimple-Administrator fungieren.

Hinzufügen eines Kunden

Wenn Sie einen Kunden hinzufügen, wird automatisch ein Abonnement erstellt. Um einen Kunden hinzuzufügen (und automatisch ein Abonnement zu erstellen), führen Sie im Partnerportal die folgenden Schritte aus.

  1. Wechseln Sie zum Partner Center, und melden Sie sich mit Ihren CSP-Anmeldeinformationen an. Klicken Sie auf Dashboard.

    Dashboard im Partner Center

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Kunden. Klicken Sie im rechten Bereich auf Kunden hinzufügen. Geben Sie die Details des Kunden ein. Klicken Sie auf Weiter: Abonnements, um ein Abonnement für den Kunden zu erstellen.

    Kunden hinzufügen

  3. Wählen Sie das Angebot Microsoft Azure aus. Scrollen Sie auf der Seite nach unten, und klicken Sie auf Überprüfen.

    Überprüfen der Abonnementinformationen

  4. Prüfen Sie die Informationen, und klicken Sie auf Absenden.

    Absenden des Abonnements

  5. Speichern Sie die Bestätigungsinformationen zur künftigen Bezugnahme.

    Speichern der Bestätigung

  6. Wechseln Sie zum Kunden, den Sie gerade hinzugefügt haben. Klicken Sie auf den Firmennamen, um die Details eingehender zu untersuchen.

    Wechseln zum Kunden

  7. Wählen Sie im linken Bereich Dienstverwaltung aus. Klicken Sie im rechten Bereich unter Dienste verwalten auf Microsoft Azure-Verwaltungsportal, um sich als Azure-Administrator Ihres Kunden anzumelden.

    Anmelden beim Azure-Portal

  8. Um einen StorSimple-Geräte-Manager zu erstellen, klicken Sie auf + Neu und wechseln zu Virtuelle StorSimple-Geräteserie. Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen eines StorSimple-Geräte-Manager-Diensts.

    Erstellen des StorSimple-Geräte-Manager-Diensts

Hinzufügen eines Abonnements

Möglicherweise gibt es schon einen Bestandskunden, dem Sie ein Abonnement hinzufügen müssen. Um einem Bestandskunden ein Abonnement hinzuzufügen, führen Sie im Partnerportal die folgenden Schritte aus.

  1. Wechseln Sie zum Partner Center, und melden Sie sich mit Ihren CSP-Anmeldeinformationen an. Klicken Sie auf Dashboard.

    Dashboard im Partner Center

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Kunden. Wechseln Sie zum Kunden, dem Sie ein Abonnement hinzufügen möchten. Klicken Sie auf das Symbol Erweitern, um die Zeile mit dem Namen des Unternehmen Ihres Kunden zu erweitern. Klicken Sie in den Details auf Abonnements hinzufügen.

    Kunden

  3. Versehen Sie im Abonnement Microsoft Azure bei Topangebote mit einem Häkchen, und klicken Sie auf Absenden. Dadurch wird ein neues Abonnement erstellt.

    Hinzufügen eines neuen Abonnements

  4. Nachdem ein neues Abonnement erstellt wurde, klicken Sie im linken Bereich auf <-- Kunden, um zur Seite Kunden zurückzukehren. Suchen Sie den Kunden, für den Sie soeben ein Abonnement erstellt haben. Klicken Sie auf den Firmennamen, um die Details eingehender zu untersuchen.

    Wechseln zum Kunden

  5. Wählen Sie im linken Bereich Dienstverwaltung aus. Klicken Sie im rechten Bereich unter Dienste verwalten auf Microsoft Azure-Verwaltungsportal, um sich als Azure-Administrator Ihres Kunden anzumelden.

    Anmelden beim Azure-Portal

  6. Um einen StorSimple-Geräte-Manager zu erstellen, klicken Sie auf + Neu und wechseln zu Virtuelle StorSimple-Geräteserie. Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen eines StorSimple-Geräte-Manager-Diensts.

    Erstellen des StorSimple-Geräte-Manager-Diensts

Nächste Schritte