Microsoft.Billing billingAccounts/customers/policies

Bicep-Ressourcendefinition

Der Ressourcentyp billingAccounts/customers/policies kann für Folgendes bereitgestellt werden:

Eine Liste der geänderten Eigenschaften in jeder API-Version finden Sie unter Änderungsprotokoll.

Ressourcenformat

Um eine Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies-Ressource zu erstellen, fügen Sie Ihrer Vorlage die folgende Bicep-Ressource hinzu.

resource symbolicname 'Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies@2020-05-01' = {
  name: 'default'
  parent: resourceSymbolicName
  properties: {
    viewCharges: 'string'
  }
}

Eigenschaftswerte

billingAccounts/customers/policies

Name BESCHREIBUNG Wert
name Der Ressourcenname

Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Namen und Typen für untergeordnete Ressourcen in Bicep.
"Standard"
parent In Bicep können Sie die übergeordnete Ressource für eine untergeordnete Ressource angeben. Sie müssen diese Eigenschaft nur hinzufügen, wenn die untergeordnete Ressource außerhalb der übergeordneten Ressource deklariert wird.

Weitere Informationen finden Sie unter Untergeordnete Ressource außerhalb der übergeordneten Ressource.
Symbolischer Name für Ressource vom Typ: Kunden
properties Die Eigenschaften der Richtlinie eines Kunden. CustomerPolicyProperties

CustomerPolicyProperties

Name BESCHREIBUNG Wert
viewCharges Die Richtlinie, die steuert, ob die Benutzer in der Organisation des Kunden Gebühren zu Preisen mit nutzungsbasierter Bezahlung anzeigen können. "Zulässig"
"NotAllowed"

Ressourcendefinition mit einer ARM-Vorlage

Der Ressourcentyp billingAccounts/customers/policies kann für Folgendes bereitgestellt werden:

Eine Liste der geänderten Eigenschaften in jeder API-Version finden Sie unter Änderungsprotokoll.

Ressourcenformat

Um eine Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies-Ressource zu erstellen, fügen Sie der Vorlage den folgenden JSON-Code hinzu.

{
  "type": "Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies",
  "apiVersion": "2020-05-01",
  "name": "default",
  "properties": {
    "viewCharges": "string"
  }
}

Eigenschaftswerte

billingAccounts/customers/policies

Name BESCHREIBUNG Wert
type Der Ressourcentyp "Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies"
apiVersion Die Version der Ressourcen-API '2020-05-01'
name Der Ressourcenname

Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Namen und Typen für untergeordnete Ressourcen in JSON-ARM-Vorlagen.
"Standard"
properties Die Eigenschaften der Richtlinie eines Kunden. CustomerPolicyProperties

CustomerPolicyProperties

Name BESCHREIBUNG Wert
viewCharges Die Richtlinie, die steuert, ob die Benutzer in der Organisation des Kunden Gebühren zu Preisen mit nutzungsbasierter Bezahlung anzeigen können. "Zulässig"
"NotAllowed"

Terraform-Ressourcendefinition (AzAPI-Anbieter)

Der Ressourcentyp billingAccounts/customers/policies kann für Folgendes bereitgestellt werden:

  • Mandanten

Eine Liste der geänderten Eigenschaften in jeder API-Version finden Sie unter Änderungsprotokoll.

Ressourcenformat

Um eine Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies-Ressource zu erstellen, fügen Sie Ihrer Vorlage die folgende Terraform-Ressource hinzu.

resource "azapi_resource" "symbolicname" {
  type = "Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies@2020-05-01"
  name = "default"
  parent_id = "string"
  body = jsonencode({
    properties = {
      viewCharges = "string"
    }
  })
}

Eigenschaftswerte

billingAccounts/customers/policies

Name BESCHREIBUNG Wert
type Der Ressourcentyp "Microsoft.Billing/billingAccounts/customers/policies@2020-05-01"
name Der Ressourcenname "default"
parent_id Die ID der Ressource, die das übergeordnete Element für diese Ressource ist. ID für Ressource vom Typ "Kunden"
properties Die Eigenschaften der Richtlinie eines Kunden. CustomerPolicyProperties

CustomerPolicyProperties

Name BESCHREIBUNG Wert
viewCharges Die Richtlinie, die steuert, ob die Benutzer in der Organisation des Kunden Gebühren zu Preisen mit nutzungsbasierter Bezahlung anzeigen können. "Zulässig"
"NotAllowed"