File.Create Methode

Definition

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad.

Überlädt

Create(String, Int32, FileOptions, FileSecurity)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad und legt eine Puffergröße sowie Optionen fest, die beschreiben, wie die Datei erstellt oder überschrieben werden soll. Zudem wird ein Wert festgelegt, der die Zugriffssteuerung und die Überwachungssicherheit für die Datei bestimmt.

Create(String, Int32, FileOptions)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad und legt eine Puffergröße sowie Optionen fest, die beschreiben, wie die Datei erstellt oder überschrieben werden soll.

Create(String)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad.

Create(String, Int32)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad und legt eine Puffergröße fest.

Create(String, Int32, FileOptions, FileSecurity)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad und legt eine Puffergröße sowie Optionen fest, die beschreiben, wie die Datei erstellt oder überschrieben werden soll. Zudem wird ein Wert festgelegt, der die Zugriffssteuerung und die Überwachungssicherheit für die Datei bestimmt.

public:
 static System::IO::FileStream ^ Create(System::String ^ path, int bufferSize, System::IO::FileOptions options, System::Security::AccessControl::FileSecurity ^ fileSecurity);
public static System.IO.FileStream Create (string path, int bufferSize, System.IO.FileOptions options, System.Security.AccessControl.FileSecurity fileSecurity);
static member Create : string * int * System.IO.FileOptions * System.Security.AccessControl.FileSecurity -> System.IO.FileStream
Public Shared Function Create (path As String, bufferSize As Integer, options As FileOptions, fileSecurity As FileSecurity) As FileStream

Parameter

path
String

Der Pfad und der Name der zu erstellenden Datei.

bufferSize
Int32

Die Anzahl der für Lese- und Schreibvorgänge in die Datei gepufferten Bytes.

options
FileOptions

Einer der FileOptions-Werte, der beschreibt, wie die Datei erstellt oder überschrieben werden soll.

fileSecurity
FileSecurity

Ein FileSecurity-Objekt, das die Zugriffssteuerung und die Überwachungssicherheit für die Datei bestimmt.

Gibt zurück

FileStream

Eine neue Datei mit der angegebenen Puffergröße, den Ordneroptionen und der Dateisicherheit.

Ausnahmen

Der Aufrufer verfügt nicht über die erforderliche Berechtigung.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

.NET Framework- und .NET Core-Versionen älter als 2.1: path ist eine Zeichenfolge der Länge null, enthält nur Leerzeichen oder ein oder mehrere ungültige Zeichen. Sie können Abfragen für ungültige Zeichen mithilfe der GetInvalidPathChars()-Methode ausführen.

path ist null.

Der angegebene Pfad und/oder Dateiname überschreiten die vom System definierte maximale Länge.

Der angegebene Pfad ist ungültig (er befindet sich z. B. auf einem nicht zugeordneten Laufwerk).

Beim Erstellen der Datei ist ein E/A-Fehler aufgetreten.

path weist ein ungültiges Format auf.

Hinweise

Der path Parameter darf relative oder absolute Pfadinformationen angeben. Relative Pfadinformationen werden relativ zum aktuellen Arbeitsverzeichnis interpretiert. Informationen zum Abrufen des aktuellen Arbeitsverzeichnisses finden Sie unter GetCurrentDirectory.

Diese Methode entspricht der FileStream(String, FileMode, FileAccess, FileShare, Int32) Konstruktorüberladung. Wenn die angegebene Datei nicht vorhanden ist, wird sie erstellt. wenn es vorhanden ist und nicht schreibgeschützt ist, werden die Inhalte überschrieben.

Standardmäßig wird allen Benutzern vollständiger Lese-/Schreibzugriff auf neue Dateien gewährt. Die Datei wird mit Lese-/Schreibzugriff geöffnet und muss geschlossen werden, bevor sie von einer anderen Anwendung geöffnet werden kann.

Eine Liste allgemeiner E/A-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine E/A-Aufgaben.

Wichtig

Diese Methode wurde in der folgenden Form nach .NET Core 3.1 portiert: Create(FileInfo, FileMode, FileSystemRights, FileShare, Int32, FileOptions, FileSecurity).

Gilt für:

Create(String, Int32, FileOptions)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad und legt eine Puffergröße sowie Optionen fest, die beschreiben, wie die Datei erstellt oder überschrieben werden soll.

public:
 static System::IO::FileStream ^ Create(System::String ^ path, int bufferSize, System::IO::FileOptions options);
public static System.IO.FileStream Create (string path, int bufferSize, System.IO.FileOptions options);
static member Create : string * int * System.IO.FileOptions -> System.IO.FileStream
Public Shared Function Create (path As String, bufferSize As Integer, options As FileOptions) As FileStream

Parameter

path
String

Der Pfad und der Name der zu erstellenden Datei.

bufferSize
Int32

Die Anzahl der für Lese- und Schreibvorgänge in die Datei gepufferten Bytes.

options
FileOptions

Einer der FileOptions-Werte, der beschreibt, wie die Datei erstellt oder überschrieben werden soll.

Gibt zurück

FileStream

Eine neue Datei mit der angegebenen Puffergröße.

Ausnahmen

Der Aufrufer verfügt nicht über die erforderliche Berechtigung.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

.NET Framework- und .NET Core-Versionen älter als 2.1: path ist eine Zeichenfolge der Länge null, enthält nur Leerzeichen oder ein oder mehrere ungültige Zeichen. Sie können Abfragen für ungültige Zeichen mithilfe der GetInvalidPathChars()-Methode ausführen.

path ist null.

Der angegebene Pfad und/oder Dateiname überschreiten die vom System definierte maximale Länge.

Der angegebene Pfad ist ungültig (er befindet sich z. B. auf einem nicht zugeordneten Laufwerk).

Beim Erstellen der Datei ist ein E/A-Fehler aufgetreten.

path weist ein ungültiges Format auf.

Hinweise

Der path Parameter darf relative oder absolute Pfadinformationen angeben. Relative Pfadinformationen werden relativ zum aktuellen Arbeitsverzeichnis interpretiert. Informationen zum Abrufen des aktuellen Arbeitsverzeichnisses finden Sie unter GetCurrentDirectory.

Diese Methode entspricht der FileStream(String, FileMode, FileAccess, FileShare, Int32) Konstruktorüberladung. Wenn die angegebene Datei nicht vorhanden ist, wird sie erstellt. wenn es vorhanden ist und nicht schreibgeschützt ist, werden die Inhalte überschrieben.

Standardmäßig wird allen Benutzern vollständiger Lese-/Schreibzugriff auf neue Dateien gewährt. Die Datei wird mit Lese-/Schreibzugriff geöffnet und muss geschlossen werden, bevor sie von einer anderen Anwendung geöffnet werden kann.

Eine Liste allgemeiner E/A-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine E/A-Aufgaben.

Gilt für:

Create(String)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad.

public:
 static System::IO::FileStream ^ Create(System::String ^ path);
public static System.IO.FileStream Create (string path);
static member Create : string -> System.IO.FileStream
Public Shared Function Create (path As String) As FileStream

Parameter

path
String

Der Pfad und der Name der zu erstellenden Datei.

Gibt zurück

FileStream

Ein FileStream, der Lese- und Schreibzugriff auf die in path angegebene Datei bereitstellt.

Ausnahmen

Der Aufrufer verfügt nicht über die erforderliche Berechtigung.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

.NET Framework- und .NET Core-Versionen älter als 2.1: path ist eine Zeichenfolge der Länge null, enthält nur Leerzeichen oder ein oder mehrere ungültige Zeichen. Sie können Abfragen für ungültige Zeichen mithilfe der GetInvalidPathChars()-Methode ausführen.

path ist null.

Der angegebene Pfad und/oder Dateiname überschreiten die vom System definierte maximale Länge.

Der angegebene Pfad ist ungültig (er befindet sich z. B. auf einem nicht zugeordneten Laufwerk).

Beim Erstellen der Datei ist ein E/A-Fehler aufgetreten.

path weist ein ungültiges Format auf.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird eine Datei im angegebenen Pfad erstellt, einige Informationen in die Datei geschrieben und aus der Datei gelesen.

using namespace System;
using namespace System::IO;
using namespace System::Text;

int main()
{
   String^ path = "c:\\temp\\MyTest.txt";
   
   // Create the file, or overwrite if the file exists.
   FileStream^ fs = File::Create( path );
   try
   {
      array<Byte>^info = (gcnew UTF8Encoding( true ))->GetBytes( "This is some text in the file." );
      
      // Add some information to the file.
      fs->Write( info, 0, info->Length );
   }
   finally
   {
      if ( fs )
            delete (IDisposable^)fs;
   }

   // Open the stream and read it back.
   StreamReader^ sr = File::OpenText( path );
   try
   {
      String^ s = "";
      while ( s = sr->ReadLine() )
      {
         Console::WriteLine( s );
      }
   }
   finally
   {
      if ( sr )
            delete (IDisposable^)sr;
   }
}
using System;
using System.IO;
using System.Text;

class Test
{
    public static void Main()
    {
        string path = @"c:\temp\MyTest.txt";

        try
        {
            // Create the file, or overwrite if the file exists.
            using (FileStream fs = File.Create(path))
            {
                byte[] info = new UTF8Encoding(true).GetBytes("This is some text in the file.");
                // Add some information to the file.
                fs.Write(info, 0, info.Length);
            }

            // Open the stream and read it back.
            using (StreamReader sr = File.OpenText(path))
            {
                string s = "";
                while ((s = sr.ReadLine()) != null)
                {
                    Console.WriteLine(s);
                }
            }
        }

        catch (Exception ex)
        {
            Console.WriteLine(ex.ToString());
        }
    }
}
open System.IO
open System.Text

let path = @"c:\temp\MyTest.txt"

// Create the file, or overwrite if the file exists.
do
    use fs = File.Create path

    let info =
        UTF8Encoding(true)
            .GetBytes "This is some text in the file."
    // Add some information to the file.
    fs.Write(info, 0, info.Length)

// Open the stream and read it back.
do
    use sr = File.OpenText path
    let mutable s = sr.ReadLine()

    while isNull s |> not do
        printfn $"{s}"
        s <- sr.ReadLine()
Imports System.IO
Imports System.Text

Public Class Test
  Public Shared Sub Main()
    Dim path As String = "c:\temp\MyTest.txt"

    Try
      ' Create the file, or overwrite if the file exists.
      Using fs As FileStream = File.Create(path)
        Dim info As Byte() = New UTF8Encoding(True).GetBytes("This is some text in the file.")

        ' Add some information to the file.
        fs.Write(info, 0, info.Length)
      End Using

      ' Open the stream and read it back. 
      Using sr As StreamReader = File.OpenText(path)
        Do While sr.Peek() >= 0
          Console.WriteLine(sr.ReadLine())
        Loop
      End Using

    Catch ex As Exception
      Console.WriteLine(ex.ToString())
    End Try

  End Sub
End Class

Hinweise

Das FileStream mit dieser Methode erstellte Objekt weist den Standardwert FileShare auf None. Kein anderer Prozess oder Code kann auf die erstellte Datei zugreifen, bis das ursprüngliche Dateihandle geschlossen ist.

Diese Methode entspricht der Create(String, Int32) Methodenüberladung, die die Standardpuffergröße von 4.096 Bytes verwendet.

Der path Parameter darf relative oder absolute Pfadinformationen angeben. Relative Pfadinformationen werden relativ zum aktuellen Arbeitsverzeichnis interpretiert. Informationen zum Abrufen des aktuellen Arbeitsverzeichnisses finden Sie unter GetCurrentDirectory.

Wenn die angegebene Datei nicht vorhanden ist, wird sie erstellt. wenn es vorhanden ist und nicht schreibgeschützt ist, werden die Inhalte überschrieben.

Standardmäßig wird allen Benutzern vollständiger Lese-/Schreibzugriff auf neue Dateien gewährt. Die Datei wird mit Lese-/Schreibzugriff geöffnet und muss geschlossen werden, bevor sie von einer anderen Anwendung geöffnet werden kann.

Eine Liste allgemeiner E/A-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine E/A-Aufgaben.

Siehe auch

Gilt für:

Create(String, Int32)

Erstellt oder überschreibt eine Datei im angegebenen Pfad und legt eine Puffergröße fest.

public:
 static System::IO::FileStream ^ Create(System::String ^ path, int bufferSize);
public static System.IO.FileStream Create (string path, int bufferSize);
static member Create : string * int -> System.IO.FileStream
Public Shared Function Create (path As String, bufferSize As Integer) As FileStream

Parameter

path
String

Der Pfad und der Name der zu erstellenden Datei.

bufferSize
Int32

Die Anzahl der für Lese- und Schreibvorgänge in die Datei gepufferten Bytes.

Gibt zurück

FileStream

Ein FileStream mit der angegebenen Puffergröße, der Lese-/Schreibzugriff auf die in path angegebene Datei bereitstellt.

Ausnahmen

Der Aufrufer verfügt nicht über die erforderliche Berechtigung.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

- oder -

path hat eine schreibgeschützte Datei angegeben.

.NET Framework- und .NET Core-Versionen älter als 2.1: path ist eine Zeichenfolge der Länge null, enthält nur Leerzeichen oder ein oder mehrere ungültige Zeichen. Sie können Abfragen für ungültige Zeichen mithilfe der GetInvalidPathChars()-Methode ausführen.

path ist null.

Der angegebene Pfad und/oder Dateiname überschreiten die vom System definierte maximale Länge.

Der angegebene Pfad ist ungültig (er befindet sich z. B. auf einem nicht zugeordneten Laufwerk).

Beim Erstellen der Datei ist ein E/A-Fehler aufgetreten.

path weist ein ungültiges Format auf.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird eine Datei mit der angegebenen Puffergröße erstellt.

using namespace System;
using namespace System::IO;
using namespace System::Text;

int main()
{
   String^ path = "c:\\temp\\MyTest.txt";
   
   // Create the file, or overwrite if the file exists.
   FileStream^ fs = File::Create( path, 1024 );
   try
   {
      array<Byte>^info = (gcnew UTF8Encoding( true ))->GetBytes( "This is some text in the file." );
      
      // Add some information to the file.
      fs->Write( info, 0, info->Length );
   }
   finally
   {
      if ( fs )
            delete (IDisposable^)fs;
   }

   // Open the stream and read it back.
   StreamReader^ sr = File::OpenText( path );
   try
   {
      String^ s = "";
      while ( s = sr->ReadLine() )
      {
         Console::WriteLine( s );
      }
   }
   finally
   {
      if ( sr )
            delete (IDisposable^)sr;
   }
}
using System;
using System.IO;
using System.Text;

class Test
{
    public static void Main()
    {
        string path = @"c:\temp\MyTest.txt";

        // Create the file, or overwrite if the file exists.
        using (FileStream fs = File.Create(path, 1024))
        {
            byte[] info = new UTF8Encoding(true).GetBytes("This is some text in the file.");
            // Add some information to the file.
            fs.Write(info, 0, info.Length);
        }

        // Open the stream and read it back.
        using (StreamReader sr = File.OpenText(path))
        {
            string s = "";
            while ((s = sr.ReadLine()) != null)
            {
                Console.WriteLine(s);
            }
        }
    }
}
open System.IO
open System.Text

let path = @"c:\temp\MyTest.txt"

// Create the file, or overwrite if the file exists.
do
    use fs = File.Create(path, 1024)

    let info =
        UTF8Encoding(true)
            .GetBytes "This is some text in the file."
    // Add some information to the file.
    fs.Write(info, 0, info.Length)

// Open the stream and read it back.
do
    use sr = File.OpenText path
    let mutable s = sr.ReadLine()

    while isNull s |> not do
        printfn $"{s}"
        s <- sr.ReadLine()
Imports System.IO
Imports System.Text

Public Class Test
  Public Shared Sub Main()
    Dim path As String = "c:\temp\MyTest.txt"

    Try
      ' Create the file, or overwrite if the file exists.
      Using fs As FileStream = File.Create(path, 1024)
        Dim info As Byte() = New UTF8Encoding(True).GetBytes("This is some text in the file.")

        ' Add some information to the file.
        fs.Write(info, 0, info.Length)
      End Using

      ' Open the stream and read it back. 
      Using sr As StreamReader = File.OpenText(path)
        Do While sr.Peek() >= 0
          Console.WriteLine(sr.ReadLine())
        Loop
      End Using

    Catch ex As Exception
      Console.WriteLine(ex.ToString())
    End Try

  End Sub
End Class

Hinweise

Das FileStream mit dieser Methode erstellte Objekt weist den Standardwert FileShare auf None. Kein anderer Prozess oder Code kann auf die erstellte Datei zugreifen, bis das ursprüngliche Dateihandle geschlossen ist.

Der path Parameter darf relative oder absolute Pfadinformationen angeben. Relative Pfadinformationen werden relativ zum aktuellen Arbeitsverzeichnis interpretiert. Informationen zum Abrufen des aktuellen Arbeitsverzeichnisses finden Sie unter GetCurrentDirectory.

Diese Methode entspricht der FileStream(String, FileMode, FileAccess, FileShare, Int32) Konstruktorüberladung. Wenn die angegebene Datei nicht vorhanden ist, wird sie erstellt. wenn es vorhanden ist und nicht schreibgeschützt ist, werden die Inhalte überschrieben.

Standardmäßig wird allen Benutzern vollständiger Lese-/Schreibzugriff auf neue Dateien gewährt. Die Datei wird mit Lese-/Schreibzugriff geöffnet und muss geschlossen werden, bevor sie von einer anderen Anwendung geöffnet werden kann.

Eine Liste allgemeiner E/A-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine E/A-Aufgaben.

Siehe auch

Gilt für: