CancellationToken.Equals Methode

Definition

Ermittelt, ob die aktuelle CancellationToken-Instanz gleich dem angegebenen Token ist.

Überlädt

Equals(Object)

Ermittelt, ob die aktuelle CancellationToken-Instanz und die angegebene Object-Instanz gleich sind.

Equals(CancellationToken)

Ermittelt, ob die aktuelle CancellationToken-Instanz gleich dem angegebenen Token ist.

Equals(Object)

Ermittelt, ob die aktuelle CancellationToken-Instanz und die angegebene Object-Instanz gleich sind.

public:
 override bool Equals(System::Object ^ other);
public override bool Equals (object other);
public override bool Equals (object? other);
override this.Equals : obj -> bool
Public Overrides Function Equals (other As Object) As Boolean

Parameter

other
Object

Das andere Objekt, das mit dieser Instanz verglichen werden soll.

Gibt zurück

Boolean

true, wenn other ein CancellationToken ist und die beiden Instanzen gleich sind, andernfalls false. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Hinweise.

Ausnahmen

Eine zugeordnete CancellationTokenSource wurde verworfen.

Hinweise

Zwei Abbruchtoken sind gleich, wenn eine der folgenden Bedingungen wahr ist:

Siehe auch

Gilt für:

Equals(CancellationToken)

Ermittelt, ob die aktuelle CancellationToken-Instanz gleich dem angegebenen Token ist.

public:
 bool Equals(System::Threading::CancellationToken other);
public:
 virtual bool Equals(System::Threading::CancellationToken other);
public bool Equals (System.Threading.CancellationToken other);
override this.Equals : System.Threading.CancellationToken -> bool
Public Function Equals (other As CancellationToken) As Boolean

Parameter

other
CancellationToken

Das andere CancellationToken, mit dem diese Instanz verglichen werden soll.

Gibt zurück

Boolean

true, wenn die Instanzen gleich sind, andernfalls false. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Hinweise.

Implementiert

Hinweise

Zwei Abbruchtoken sind gleich, wenn eine der folgenden Bedingungen wahr ist:

Siehe auch

Gilt für: