Share via


Compilerfehler CS0313

Der Typ "type1" kann nicht als Typparameter "parameter name" im generischen Typ oder in der generischen Methode "type2" verwendet werden. Der Typ "Typ1", der NULL-Werte zulässt, entspricht nicht der Einschränkung von "Typ2". Typen, die NULL-Werte zulassen, können Schnittstelleneinschränkungen nicht entsprechen.

Ein Typ, der NULL-Werte zulässt, entspricht nicht dem zugehörigen Typ, der nicht auf NULL festgelegt werden kann. Im folgenden Beispiel entspricht ImplStruct der BaseInterface -Einschränkung, ImplStruct? hingegen nicht, da Nullable<ImplStruct> nicht BaseInterfaceimplementiert.

So beheben Sie diesen Fehler

  1. Bei Verwendung des folgenden Codes als Beispiel besteht eine Lösung darin, eine normale ImplStruct als erstes Typargument im Aufruf der TestMethodzu verwenden. Bearbeiten Sie dann die TestMethod , um eine Version der Implstruct in der zugehörigen Rückgabeanweisung zu erstellen, die Nullwerte zulässt:

    return new Nullable<T>(t);  
    

Beispiel

Durch den folgenden Code wird der Fehler CS0313 ausgelöst:

// cs0313.cs  
public interface BaseInterface { }  
public struct ImplStruct : BaseInterface { }  
  
public class TestClass  
{  
    public T? TestMethod<T, U>(T t) where T : struct, U  
    {  
        return t;  
    }  
}  
  
public class NullableTest  
{  
    public static void Run()  
    {  
  
        TestClass tc = new TestClass();  
        tc.TestMethod<ImplStruct?, BaseInterface>(new ImplStruct?()); // CS0313  
    }  
    public static void Main()  
    { }  
}  

Siehe auch