Buchungszeitstempel und Buchungsjournale

Buchungszeitstempel zeichnen das Datum und die Uhrzeit auf, der ein Buchungsstatus ändert. Sie protokollieren, wie Techniker ihre Zeit verbringen, liefern Details für die Rechnungsstellung und ermöglichen Buchungsjournale.

Screenshot der Buchungszeitstempel bei der Buchung einer Ressourcenbuchung

Trinkgeld

Sie können Buchungszeitstempel verwenden, um Zeiteinträge automatisch zu generieren. Um dieses Feature zu aktivieren, setzen Sie die Field Service-EinstellungZeiteintragsgenerierungsstrategie auf Automatisch aus Buchungszeitstempeln generieren.

Anforderungen

Erstellen oder passen Sie Buchungsstatus an, die Ihren Geschäfts- und Berichtsanforderungen entspricht. Die Buchungsstatus werden Ihrem Arbeitsauftragslebenszyklus und -status zugeordnet.

Zeitstempel erstellen

Standardmäßig erstellt das System automatisch Zeitstempel, wenn der Buchungsstatus einer Entität den zugehörigen Field Service-Status ändert. Administratoren können dieses Verhalten in den Field Service-Einstellungen im Feld Zeitstempelhäufigkeit ändern.

Stellen Sie sich einen standardmäßigen Arbeitsauftragsprozess vor.

  1. Ein Disponent plant einen Arbeitsauftrag für einen Techniker. Beim Planen der Buchung ändert sich der Buchungsstatus auf Geplant.
  2. Der Techniker sieht den Arbeitsauftrag auf seinem mobilen Gerät und aktualisiert den Buchungsstatus, um den Fortschritt widerzuspiegeln. Während sie zur Arbeitsstätte fahren, legen sie die Funktion auf Reisen fest.
  3. Wenn die Arbeit beginnt, aktualisieren Sie ihn auf In Bearbeitung.
  4. Nachdem der Techniker die Arbeit abgeschlossen hat, legen Sie den Buchungsstatus auf Abgeschlossen fest.

Das System speichert jede Änderung des Buchungsstatus, um den Überblick zu behalten.

Trinkgeld

Buchungen haben eine Dauer von mindestens einer Minute.

Zeitstempel anzeigen

Um Zeitstempel anzuzeigen, öffnen Sie eine buchbare Ressourcenbuchung und wählen Sie Verbunden>Buchungszeitstempel aus.

Jeder Buchungszeitstempel enthält die folgenden Informationen:

  • Systemstatus: Der zugehörige Field Service-Status für den Arbeitsauftragsprozess.
  • Buchungsstatus: Buchungsstatus der buchbaren Ressourcenbuchung.
  • Zeitstempelzeit: Datum und Uhrzeit der Statusänderung.
  • Zeitstempelquelle: Der Gerätetyp, der die Statusänderung verursacht. Beim Update von der mobilen Field Service (Dynamics 365) App aus, ist die Zeitstempelquelle der Desktop, wenn die Änderungen vorgenommen wurden, während die App im Online-Modus ausgeführt wurde, und Mobil, wenn die App im Offline-Modus läuft.

Buchungsjournale generieren

Buchungsjournale berechnen die Gesamtreisezeit und die Arbeitszeit für eine Buchung. Wenn sich der buchbare Ressourcenbuchungsstatus auf Abgeschlossen ändert, erstellt das System die Buchungsjournale gemäß den Buchungszeitstempeln. Wenn ein anderer Benutzer im Namen eines Technikers den Buchungsstatus auf Abgeschlossen aktualisiert, behält die Endzeit der Buchung den vorherigen Endzeitwert bei. Stornierte Buchungen haben keine Buchungsjournaldatensätze.

Es gibt verschiedene Buchungserfassungsarten:

  • Reise: Dauer, für welche die Ressource zum Einsatzort unterwegs ist.
  • Arbeitszeit: Dauer, während der die Buchung während der Arbeitszeit der Ressource durchgeführt wird.
  • Pause: Dauer, in der sich die Ressource in der Pause befindet.
  • Überstunden: Dauer, während der die Buchung außerhalb der Arbeitszeit der Ressource durchgeführt wird.
  • Betriebsferien: Dauer, während der die Buchung während der Betriebsferien bearbeitet wird.

Beispiel eines Buchungsjournals

Die Arbeitszeiten einer Ressource sind von 8:00 bis 15:00 Uhr. Beim Abschließen eines Arbeitsauftrags durchlaufen sie den folgenden Ablauf.

Buchungsstatus Zeitstempel
Geplant 8:00 Uhr
Reisen 9:00 Uhr
In Bearbeitung 10:30 Uhr
In Pause 12:00 Uhr
In Bearbeitung 13:00 Uhr
Abgeschlossen 16:00 Uhr

Basierend auf diesen Zeitstempeln erstellt das System die entsprechenden Buchungsjournale.

Zeitrahmen Duration Buchungsjournaltyp
Unterwegs (9:00 bis 10:30 Uhr) 90 Minuten Reisen
In Bearbeitung (10.30 bis 12 Uhr) 90 Minuten Arbeitszeit
Pause (12:00 bis 13:00 Uhr) 60 Minuten Pause
In Bearbeitung (13:00 bis 15:00 Uhr) 120 Minuten Arbeitszeit
Überschreitung der Arbeitszeit der Ressource (15:00 - 16:00 Uhr) 60 Minuten Überstunden

Buchungsjournale anzeigen

Um Buchungsjournale anzuzeigen, öffnen Sie einen Datensatz der buchbaren Ressourcenbuchung und wählen Sie Verbunden>Buchungsjournal.

Nächste Schritte,