Aktualisieren von printSettings

Namespace: microsoft.graph

Aktualisieren Sie mandantenweite Einstellungen für den Universellen Druckdienst.

Berechtigungen

Eine der folgenden Berechtigungen ist erforderlich, um diese API aufzurufen. Weitere Informationen, unter anderem zur Auswahl von Berechtigungen, finden Sie unter Berechtigungen.

Um den Universellen Druckdienst verwenden zu können, muss der Mandant des Benutzers oder der App zusätzlich zu den in der folgenden Tabelle aufgeführten Berechtigungen über ein aktives Universelles Drucken-Abonnement verfügen. Der angemeldete Benutzer muss ein Druckeradministrator sein.

Berechtigungstyp Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto) PrintSettings.ReadWrite.All
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto) Nicht unterstützt.
Anwendung Nicht unterstützt.

HTTP-Anforderung

PATCH /print/settings

Anforderungsheader

Name Beschreibung
Authorization Bearer {token}. Erforderlich.
Content-Type application/json. Erforderlich.

Anforderungstext

Geben Sie im Anforderungstext die Werte für die relevanten printSettings-Felder an, die aktualisiert werden sollen. Vorhandene Eigenschaften, die nicht im Anforderungstext enthalten sind, behalten ihre vorherigen Werte oder werden basierend auf Änderungen an anderen Eigenschaftswerten neu berechnet. Geben Sie aus Gründen der Leistung vorhandene Werte, die nicht geändert wurden, nicht an.

Eigenschaft Typ Beschreibung
documentConversionEnabled Boolesch Gibt an, ob die Dokumentkonvertierung für den Mandanten aktiviert ist. Wenn die Dokumentkonvertierung aktiviert ist, konvertiert der Universal Print-Dienst Dokumente bei Bedarf automatisch in ein mit dem Drucker kompatibles Format (z. B. XPS in PDF).

Antwort

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, werden der Antwortcode 204 No Content und ein leerer Antworttext zurückgegeben.

Beispiele

Anforderung

PATCH https://graph.microsoft.com/v1.0/print/settings
Content-type: application/json

{
  "documentConversionEnabled": true
}

Antwort

HTTP/1.1 204 No Content