Migrieren von E-Mail und Kontakten zu Office 365

Sehen Sie sich die Hilfe zu Microsoft 365 Small Business auf YouTube an.

Importieren oder Migrieren von E-Mails von Gmail oder einem anderen E-Mail-Anbieter zu Microsoft 365.

Benötigen Sie Hilfe dazu?Wenden Sie sich an den Microsoft 365 Business-Support.

Tipp

Wenn Sie Hilfe bei den Schritten in diesem Thema benötigen, erwägen Sie die Zusammenarbeit mit einem Microsoft-Spezialisten für Kleinunternehmen. Mit Business Assist erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter rund um die Uhr Zugriff auf Spezialisten für Kleinunternehmen, während Sie Ihr Unternehmen ankurbeln, vom Onboarding bis zur täglichen Nutzung.

Sie müssen eine Outlook-Version verwenden, die für diese Aufgabe auf Ihrem Desktop installiert ist. Outlook ist in den meisten Microsoft 365-Plänen enthalten.

Ansehen: Importieren und Umleiten von E-Mails

Schauen Sie sich dieses Video und andere auf unserem YouTube-Kanal an.

Nach der Registrierung für Microsoft 365 haben Sie möglicherweise immer noch E-Mails an ein altes Konto. Beispielsweise, wenn Sie ein Gmail- oder Outlook-Konto für die Arbeit verwendet haben. Sie können weiterhin sowohl das neue als auch das alte Konto verwenden, oder Sie können die Daten aus dem alten Konto in Das neue Konto importieren.

Migrieren von Gmail zu Microsoft 365

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um E-Mails, Kontakte und Kalender aus Gmail in Outlook mit Microsoft 365 zu importieren oder zu migrieren:

Überwachung: Importieren von Kalendern

Importieren von Outlook-PST-Dateien in Microsoft 365 (Desktop)

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um E-Mails, Kontakte und Kalender aus Outlook in eine PST-Datei zu exportieren, und importieren Sie diese Datei dann mit Microsoft 365 in Outlook:

  1. Exportieren von E-Mails, Kontakten und Kalendern

  2. Importieren von E-Mails, Kontakten und Kalendern

Wenn Sie nur Kontakte exportieren/importieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Exportieren von Kontakten aus Outlook

  2. Importieren von Kontakten in Outlook

Um den Prozess zu starten, öffnen Sie Outlook, und wählen Sie "Export>& importieren>/exportieren" aus.

Menü Öffnen & Export command in Outlook 2016Import/Export button in Outlook 2016

Anzeigen anderer E-Mail-Konten in Outlook

Sie möchten nur Ihre E-Mails aus einem Konto eines anderen Anbieters (wie Gmail, Yahoo oder Live.com) in Outlook anzeigen? Dann müssen Sie keine Daten importieren oder migrieren. Sie können Outlook oder Outlook Web App so einrichten, dass Sie von demselben Ort aus wie Ihr Microsoft 365-Postfach auf Ihre anderen Konten zugreifen und an diese Konten gesendete E-Mails senden, empfangen und lesen können.

Outlook (Desktop)

Sie können ein Konto (z. B. Ihr privates Gmail-Konto) zu Outlook hinzufügen.

  • Öffnen Sie Outlook, und wechseln Sie dann zum Konto "Datei>hinzufügen".

Benötigen Sie detailliertere Schritte? Dann lesen Sie Hinzufügen eines Kontos.

Screenshot showing Outlook account information page in the backstage view.

Mehrere Postfächer: Administratoren können Massenimporte von E-Mails, Kontakten und Kalendern in Microsoft 365 durchführen.

Je nach Ihrem Quell-E-Mail-System können Sie aus mehreren Methoden für die Massenmigration auswählen. Lesen Sie Möglichkeiten zum Migrieren mehrerer E-Mail-Konten zu Microsoft 365 , um zu entscheiden, welche Methode für Sie geeignet ist.

Planen der Einrichtung von Microsoft 365 Business (Artikel)
Installieren von Office-Anwendungen (Linkseite)
[Übersicht über das Microsoft 365 Admin Center] (Übersicht über das Microsoft 365 Admin Center](../admin-overview/admin-center-overview.md) (Video)