New-AzEventHubApplicationGroup

Erstellt oder aktualisiert eine ApplicationGroup für einen Namespace.

Syntax

New-AzEventHubApplicationGroup
   -Name <String>
   -NamespaceName <String>
   -ResourceGroupName <String>
   [-SubscriptionId <String>]
   [-ClientAppGroupIdentifier <String>]
   [-IsEnabled]
   [-Policy <IApplicationGroupPolicy[]>]
   [-DefaultProfile <PSObject>]
   [-WhatIf]
   [-Confirm]
   [<CommonParameters>]

Beschreibung

Erstellt oder aktualisiert eine ApplicationGroup für einen Namespace.

Beispiele

Beispiel 1: Erstellen einer Anwendungsgruppe mit zwei Einschränkungsrichtlinien

$t1 = New-AzEventHubThrottlingPolicyConfig -Name t1 -MetricId IncomingMessages -RateLimitThreshold 10000
$t2 = New-AzEventHubThrottlingPolicyConfig -Name t2 -MetricId OutgoingBytes -RateLimitThreshold 20000
New-AzEventHubApplicationGroup -NamespaceName myNamespace -ResourceGroupName myResourceGroup -Name myAppGroup -ClientAppGroupIdentifier SASKeyName=a -Policy $t1,$t2

ClientAppGroupIdentifier     : SASKeyName=a
Id                           : /subscriptions/subscriptionId/resourceGroups/myResourceGroup/providers/Microsoft.EventHub/namespaces/myNamespace/applicationGroups/
                               myAppGroup
IsEnabled                    : True
Location                     : Central US
Name                         : myAppGroup
Policy                       : {{
                                 "name": "t1",
                                 "type": "ThrottlingPolicy",
                                 "rateLimitThreshold": 10000,
                                 "metricId": "IncomingMessages"
                               }, {
                                 "name": "t2",
                                 "type": "ThrottlingPolicy",
                                 "rateLimitThreshold": 20000,
                                 "metricId": "OutgoingBytes"
                               }}
ResourceGroupName            : myResourceGroup

Erstellt eine neue Anwendungsgruppe myAppGroup für den Namespace myNamespace mit zwei Einschränkungsrichtlinien.

Parameter

-ClientAppGroupIdentifier

Der eindeutige Bezeichner für die Anwendungsgruppe. Unterstützt SAS(SASKeyName=KeyName) oder AAD(AADAppID=Guid)

Type:String
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-Confirm

Hiermit werden Sie vor der Ausführung des Cmdlets zur Bestätigung aufgefordert.

Type:SwitchParameter
Aliases:cf
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-DefaultProfile

Anmeldeinformationen, Konto, Mandant und Abonnement für die Kommunikation mit Azure

Type:PSObject
Aliases:AzureRMContext, AzureCredential
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-IsEnabled

Bestimmt, ob die Anwendungsgruppe eine Verbindung mit dem Namespace herstellen darf oder nicht. Sobald isEnabled auf false festgelegt ist, werden alle vorhandenen Verbindungen der Anwendungsgruppe gelöscht, und es werden keine neuen Verbindungen zugelassen.

Type:SwitchParameter
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-Name

Der Name der Anwendungsgruppe

Type:String
Aliases:ApplicationGroupName
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-NamespaceName

Der Namespacename

Type:String
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-Policy

Liste der Gruppenrichtlinien, die das Verhalten der Anwendungsgruppe definieren. Die Richtlinien können Ressourcengovernanceszenarien unterstützen, z. B. das Einschränken des eingehenden oder ausgehenden Datenverkehrs. Informationen zum Erstellen finden Sie im Abschnitt NOTES für RICHTLINIENeigenschaften und Erstellen einer Hashtabelle.

Type:IApplicationGroupPolicy[]
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-ResourceGroupName

Name der Ressourcengruppe innerhalb des Azure-Abonnements.

Type:String
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-SubscriptionId

Abonnementanmeldeinformationen, die ein Microsoft Azure-Abonnement eindeutig identifizieren. Die Abonnement-ID ist Teil des URI für jeden Dienstaufruf.

Type:String
Position:Named
Default value:(Get-AzContext).Subscription.Id
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-WhatIf

Zeigt, was geschieht, wenn das Cmdlet ausgeführt wird. Das Cmdlet wird nicht ausgeführt.

Type:SwitchParameter
Aliases:wi
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

Ausgaben

IApplicationGroup

Hinweise

ALIASE

KOMPLEXE PARAMETEREIGENSCHAFTEN

Um die unten beschriebenen Parameter zu erstellen, erstellen Sie eine Hashtabelle mit den entsprechenden Eigenschaften. Um Informationen zu Hashtabellen zu erfahren, führen Sie Get-Help about_Hash_Tables aus.

POLICY <IApplicationGroupPolicy[]>: Liste der Gruppenrichtlinien, die das Verhalten der Anwendungsgruppe definieren. Die Richtlinien können Ressourcengovernanceszenarien unterstützen, z. B. das Einschränken des eingehenden oder ausgehenden Datenverkehrs.

  • Name <String>: Der Name dieser Richtlinie