Set-AzHDInsightClusterSize

Legt die Anzahl der Workerknoten in einem angegebenen Cluster fest.

Syntax

Set-AzHDInsightClusterSize
   [-ClusterName] <String>
   [-TargetInstanceCount] <Int32>
   [-ResourceGroupName <String>]
   [-DefaultProfile <IAzureContextContainer>]
   [<CommonParameters>]

Beschreibung

Das Cmdlet Set-AzHDInsightClusterSize legt die Anzahl der Workerknoten in einem angegebenen Azure HDInsight-Cluster fest.

Beispiele

Beispiel 1: Festlegen der Größe eines angegebenen Clusters

Set-AzHDInsightClusterSize -ClusterName "your-hadoop-001" -TargetInstanceCount 6

Dieser Befehl legt die Größe des Clusters namens "your-hadoop-001" fest.

Parameter

-ClusterName

Gibt den Namen des Clusters an.

Type:String
Position:0
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-DefaultProfile

Die Anmeldeinformationen, Konten, Mandanten und Abonnement, die für die Kommunikation mit Azure verwendet werden

Type:IAzureContextContainer
Aliases:AzContext, AzureRmContext, AzureCredential
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-ResourceGroupName

Gibt den Namen der Ressourcengruppe an.

Type:String
Position:Named
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

-TargetInstanceCount

Gibt die gewünschte Anzahl von Workerknoten im Cluster an.

Type:Int32
Position:1
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False

Eingaben

None

Ausgaben

Cluster