Freigeben über


Catalog - List Assemblies

Ruft die Liste der Assemblys aus dem Data Lake Analytics-Katalog ab.

GET https://{accountName}.{adlaCatalogDnsSuffix}/catalog/usql/databases/{databaseName}/assemblies?api-version=2016-11-01
GET https://{accountName}.{adlaCatalogDnsSuffix}/catalog/usql/databases/{databaseName}/assemblies?$filter={$filter}&$top={$top}&$skip={$skip}&$select={$select}&$orderby={$orderby}&$count={$count}&api-version=2016-11-01

URI-Parameter

Name In Erforderlich Typ Beschreibung
accountName
path True

string

Das Azure Data Lake Analytics Konto, auf dem Katalogvorgänge ausgeführt werden sollen.

adlaCatalogDnsSuffix
path True

string

Ruft das DNS-Suffix ab, das als Basis für alle Azure Data Lake Analytics Catalog-Dienstanforderungen verwendet wird.

databaseName
path True

string

Der Name der Datenbank, die die Assembly enthält.

api-version
query True

string

Client-API-Version.

$count
query

boolean

Der boolesche Wert true oder false, um die Anzahl der übereinstimmenden Ressourcen anzufordern, die in den Ressourcen in der Antwort enthalten sind, z. B. Categories?$count=true. Optional.

$filter
query

string

OData-Filter. Optional.

$orderby
query

string

OrderBy-Klausel. Ein oder mehrere durch Trennzeichen getrennte Ausdrücke mit einem optionalen "asc" (Standard) oder "desc" abhängig von der Reihenfolge, in der die Werte sortiert werden, z. B. Categories?$orderby=CategoryName desc. Optional.

$select
query

string

OData Select-Anweisung. Beschränkt die Eigenschaften für jeden Eintrag auf die angeforderten, z. B. Categories?$select=CategoryName,Description. Optional.

$skip
query

integer

int32

Die Anzahl der Elemente, die vor dem Zurückgeben von Elementen übersprungen werden sollen. Optional.

$top
query

integer

int32

Die Anzahl der zurückzugebenden Elemente. Optional.

Antworten

Name Typ Beschreibung
200 OK

USqlAssemblyList

Die Liste der Assemblys in der angegebenen Datenbank wurde erfolgreich abgerufen.

Beispiele

Retrieves the list of assemblies from the Data Lake Analytics catalog

Beispielanforderung

GET https://contosoadla.azuredatalakeanalytics.net/catalog/usql/databases/master/assemblies?$filter=test_filter&$top=1&$skip=1&$select=test_select&$orderby=test_orderby&$count=False&api-version=2016-11-01

Beispiel für eine Antwort

{
  "nextLink": "https://contosoadla.datalakeanalytics.net/catalog/usql/databases/master/schema/dbo/statistics?api-version=2016-11-01&%24skiptoken=<token>",
  "value": [
    {
      "computeAccountName": "contosoadla",
      "version": "34adfa4f-cedf-4dc0-ba29-b6d1a69ab345",
      "databaseName": "master",
      "assemblyClrName": "test_assembly_clr_name",
      "clrName": "test_clr_name"
    }
  ]
}

Definitionen

Name Beschreibung
USqlAssemblyClr

Ein Data Lake Analytics U-SQL-Assembly-CLR-Element im Katalog.

USqlAssemblyList

Eine Data Lake Analytics U-SQL-Assembly-CLR-Elementliste im Katalog.

USqlAssemblyClr

Ein Data Lake Analytics U-SQL-Assembly-CLR-Element im Katalog.

Name Typ Beschreibung
assemblyClrName

string

der Name der Assembly.

clrName

string

der Name der CLR.

computeAccountName

string

der Name des Data Lake Analytics-Kontos.

databaseName

string

der Name der Datenbank.

version

string

die Version des Katalogelements.

USqlAssemblyList

Eine Data Lake Analytics U-SQL-Assembly-CLR-Elementliste im Katalog.

Name Typ Beschreibung
nextLink

string

der Link zur nächsten Seite der Ergebnisse.

value

USqlAssemblyClr[]

Die Liste der Assemblys in der Datenbank