Installieren von nicht englischsprachigen Versionen von SQL Server Management Studio (SSMS)

SSMS ist in einer Reihe von Sprachen erhältlich, jedoch blockiert das SSMS-Installationsprogramm die Installation auf Computern, wenn deren Systemgebietsschema nicht mit der Sprache von SSMS übereinstimmt.

Hinweis

Dieser Artikel gilt für SSMS 17.x. Für SSMS 18.x wurde das Blockieren für das Einrichten gemischter Sprachen entfernt, und Sie können nun beispielsweise die deutsche Version von SSMS in einer französischen Version von Windows installieren. Wenn die Sprache des Betriebssystems nicht mit der SSMS Sprache übereinstimmt, legen Sie die gewünschte Sprache unter ExtrasOptionsInternational Einstellungen fest. Andernfalls wird SSMS die englische Benutzeroberfläche anzeigen.

Die folgenden Anweisungen unterscheiden sich je nach der verwendeten Windows-Version. Die hier folgenden beziehen sich auf Windows 10.

Installieren von SSMS in einer anderen Sprache auf einem Computer, der ein englischsprachiges Betriebssystem (OS) ausführt

  1. Installieren Sie das Windows-Sprachpaket für die Sprache, die SSMS verwenden soll:
    • Einstellungen >>>&
  2. Legen Sie jetzt das Gebietsschema des Systems so fest, dass das im vorhergehenden Schritt installierte Sprachpaket verwendet wird, indem Sie auf die soeben installierte Sprache klicken, und wählen Sie dann Als Standard festlegen aus. (Nach dem Installieren von SSMS können Sie das Gebietsschema des Systems wieder auf Englisch zurücksetzen.)
  3. Nachdem das Betriebssystem in der gewünschten Sprache ausgeführt wird, installieren Sie die SSMS-Version der gleichen Sprache. Verwenden Sie bei der erstmaligen Installation einer neuen SSMS-Sprache das vollständige Paket. Das Upgradepaket können Sie für nachfolgende Installationsvorgänge verwenden.
  4. Führen Sie SSMS aus; es sollte in der Sprache angezeigt werden, die Sie im vorhergehenden Schritt installiert haben.
  5. Legen Sie das Systemgebietsschema Ihres Computers wieder auf Englisch fest.

Installieren von SSMS in einer anderen Sprache als der des installierten Betriebssystems

  1. Installieren Sie das Windows-Sprachpaket für die Sprache, die SSMS verwenden soll:

    • Einstellungen >>>&
  2. Legen Sie jetzt das Gebietsschema des Systems so fest, dass das im vorhergehenden Schritt installierte Sprachpaket verwendet wird, indem Sie auf die soeben installierte Sprache klicken, und wählen Sie dann Als Standard festlegen aus.

  3. Nachdem das Betriebssystem in der gewünschten Sprache ausgeführt wird, installieren Sie die SSMS-Version der gleichen Sprache. Verwenden Sie bei der erstmaligen Installation einer neuen SSMS-Sprache das vollständige Paket. Das Upgradepaket können Sie für nachfolgende Installationsvorgänge verwenden.

  4. Für jede Sprache, die Sie installieren möchten, die nicht mit der Sprache der installierten ersten Version von SSMS übereinstimmt, installieren Sie das entsprechende Sprachpaket für Visual Studio 2015 Shell (Isoliert):

    Wichtig

    Verwenden Sie die vorherigen Schritte, um das Visual Studio 2015 Isolated Shell Language Pack zu installieren. Verwenden Sie nicht den Link Zusätzliche Sprachen abrufen unter ExtrasOptionsInternational Einstellungen.

  5. Führen Sie SSMS aus, und wählen Sie hier die Sprache aus, die Sie verwenden möchten:

    • WerkzeugeOptionenInternationale Einstellungen
  6. Schließen Sie SSMS, und starten Sie es erneut.

Nächste Schritte