Warnung

In den folgenden Informationen geht es um Microsoft Stream (klassisch) die eingestellt und durch Stream (auf SharePoint) ersetzt wird. Es wird dringend empfohlen, die neuere Videolösung noch heute zu verwenden, indem Sie Ihre Videos in SharePoint, Teams oder OneDrive hochladen. Videos, die in Microsoft 365 so gespeichert sind, wie Sie andere Dateien speichern würden, sind die Grundlage für Microsoft Stream (auf SharePoint). Weitere Informationen...


Verwenden von Microsoft Stream (klassisch) mit PowerPoint

Sie können Stream (klassisch) Videos in Ihre PowerPoint-Präsentationen einschließen.

Hinweis

Die Berechtigungen für das Video in Stream (klassisch) werden in PowerPoint beachtet.

  1. Laden Sie Ihr Video in Microsoft Stream (klassisch) hoch, oder suchen Sie ein Video bereits in Stream.
  2. Kopieren Sie die URL in das Video entweder aus der Adressleiste des Browsers oder aus dem Fenster Freigeben .
  3. Wechseln Sie zu Ihrer PowerPoint-Präsentation .
  4. Registerkarte "Einfügen" >Video>Online-Video
  5. Fügen Sie die URL in das Stream (klassisch) Video ein.
  6. Das Stream (klassisch) Video wird in die Folie eingefügt.

Stream (klassisch) in PowerPoint eingebettetes Video.

Unterstützte Versionen

Stream (klassisch) URLs werden in PowerPoint-Versionen für O365-Abonnenten unterstützt:

  • PowerPoint Online
  • PowerPoint für Windows – Version 1906, Build 11727.20210 (und höher)
  • PowerPoint für Mac: Version 16.26.19060901 (und höher)

Siehe auch

Funktionsweise von Stream (klassisch) mit anderen Produkten