F#-Dokumentation jetzt auf docs.microsoft.com verfügbar

Dieser Beitrag wurde vom Geschäftsführer der Abteilung „Cloud + Enterprise“, Jeff Sandquist, verfasst.

Heute geben wir das Release der Dokumentation zu F# auf docs.microsoft.com bekannt. Vor einiger Zeit haben wir angekündigt, die F#-Dokumentation nach dem Open Source-Prinzip zu gestalten, damit Beiträge schneller aufgenommen werden und die Dokumentation somit schneller wachsen kann. Die Dokumentation befindet sich jetzt in ihrem neuen Zuhause und gehört zu unserer Familie mit Dokumenten zu Sprachen und Tools auf der .NET-Plattform.

Allgemeine Änderungen

Im Hinblick auf den Workflow haben wir den Ansatz nicht geändert. So können Sie wie früher auch heute Beiträge einreichen, nur eben in einem anderen Repository.

Unter anderem passt die Darstellung der F#-Dokumentation nun zum Stil und Design der Benutzeroberfläche von docs.microsoft.com.

Dies wurde Ihnen zuvor auf MSDN angezeigt:

Old F# experience

Dies wird Ihnen auf der Seite docs.microsoft.com angezeigt:

New F# experience

Sie finden die F#-Dokumenten im Knoten Referenz zur F#-Sprache:

F# navigation

Wie bei jeder anderen Dokumentation auf docs.microsoft.com profitieren die Artikel zu F# nun von all den neuen Features, die wir auf der Website verwenden, einschließlich der Möglichkeit, Designs zu wechseln, Inhalte einfach mit nur einem Klick zu teilen und das integrierte moderne Kommentarsystem zu verwenden.

Ausblick

Zwar haben wir den ersten Schritt zur Verschiebung der F#-Dokumentation nach docs.microsoft.com geschafft, doch es bleibt noch mehr Arbeit zu tun. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, fehlt ein großer Teil, nämlich die API-Referenz für F#.

Wir arbeiten aktiv an den Tools, die erforderlich sind, um die Erstellung von Referenzdokumentationen zu F# auf die gleiche Weise wie für .NET zu automatisieren. Derzeit befindet sich die API-Dokumentation für F# noch auf MSDN.

Da die API-Referenzdokumentation für F# erheblich überarbeitet wird, nehmen wir ab sofort keine Beiträge mehr für das Visual F#-Dokumentationsrepository an. Stattdessen können Sie gerne zu den F#-Dokumenten im .NET-Dokumentationsrepository beitragen.

Halten Sie sich auf dem Laufenden, und zögern Sie nicht, uns Feedback zu unserer Arbeit zu geben!