Eine Spalte einer Tabelle hinzufügen

Abgeschlossen

Sie können beim Erstellen einer neuen benutzerdefinierten Tabelle Spalten hinzufügen oder einer vorhandenen Tabelle jederzeit Spalten hinzufügen. Das Hinzufügen einer neuen Spalte unterscheidet sich nicht, egal ob Sie eine neue Tabelle erstellen oder sie es zu einer vorhandenen Tabelle hinzufügen.

Tipp

Bevor Sie eine benutzerdefinierte Spalte erstellen, prüfen Sie, ob eine vorhandene Spalte Ihren Anforderungen entspricht.

  1. Wechseln Sie in Ihrem Browser zu https://make.powerapps.com. Klicken Sie im linken Navigationsmenü auf Tabellen. Wenn links keine Tabellen angezeigt werden, können Sie Weitere auswählen und dann im Flyout-Menü Tabellen finden und darauf klicken.

  2. Öffnen Sie eine vorhandene oder erstellen Sie eine neue Tabelle.

  3. Wählen Sie oben im Menü + Neu und Spalte aus.

  4. Geben Sie Informationen in die folgenden Spalten ein:

    • Anzeigename – Der Name, der den Benutzern angezeigt wird.

    • Beschreibung – Dies ist eine Beschreibung der Spalte.

    • Datentyp – Dies ist der Datentyp, den Sie in der Spalte speichern möchten.

    • Format – Wählen Sie aus, wie der Datentyp erscheinen und sich verhalten soll.

    • Verhalten – Wählen Sie zwischen Einfach oder Berechnet aus, und verwenden Sie dies, um eine Berechnung oder ein Rollup in dieser Spalte zu definieren.

    • Erforderlich – Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie sicherstellen möchten, dass diese Spalte immer einen Wert enthält, wenn ein Benutzer versucht, dieser Tabelle einen Datensatz hinzuzufügen.

    • Durchsuchbar – Deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen für Spalten für die Tabelle, die Sie nicht verwenden. Wenn eine Spalte durchsucht werden kann, wird sie in Erweiterte Suche angezeigt und ist verfügbar, wenn Sie Ansichten anpassen. Durch Deaktivieren dieses Kontrollkästchens wird die Anzahl der Optionen verringert, die Benutzern von Erweiterte Suche angezeigt werden, und Benutzern das Erstellen benutzerdefinierter Ansichten erleichtert, ohne dass nicht verwendete Spalten angezeigt werden. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Durchsuchbar, wenn Sie mit Spalten in einer Standard‑ oder komplexen Tabelle arbeiten, die Sie nicht verwenden.

    • Maximale Zeichenanzahl – Verwenden Sie diese Option, um die maximale Länge der Daten zu definieren, die ein Benutzer in diese Spalte eingeben kann. Dies wird mit Textspalten verwendet.

    • Minimal‑ und Maximalwerte – Diese Spalte ist verfügbar und wird bei numerischen Spalten verwendet.

Screenshot der Spalteneigenschaften im Dialogfeld „Spalte erstellen“