Entwerfen eines performanten Datenmodells in Azure SQL-Datenbank mithilfe von Azure Data Studio

Anfänger
Entwickler
Lösungsarchitekt
Kursteilnehmer
Azure
Azure SQL-Datenbank
Verwaltete Azure SQL-Instanz
Azure Data Studio
SQL Server

Erfahren Sie, wie Sie mit Azure Data Studio ein Datenmodell erstellen. Erstellen von Indizes und Tabellen und Verwenden von Datentypen zum Entwickeln Ihrer Anwendungen

Lernziele

In diesem Modul lernen Sie Folgendes:

  • Entwerfen Sie ein Datenmodell mit Tabellen, zwischen denen Beziehungen bestehen.
  • Erfahren Sie, welche Datentypen am besten zu den Informationen passen, die von einer Anwendung in der Datenbank gespeichert werden sollen.
  • Erstellen Sie spezifische Regeln, die definieren, welche Daten in die Spalten und Zeilen der Tabellen eingegeben werden können.
  • Wenden Sie Tabellenindizes an, und verstehen Sie, inwiefern diese beim Abrufen von Informationen aus einer Datenbank von Vorteil sind.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse auf Einsteigerebene zu (Produkt) und zur Funktionsweise
  • Datenbankkenntnisse auf Einsteigerebene
  • Grundlegende Kenntnisse zum Navigieren auf der Visual Studio Code-Benutzeroberfläche