Customer Self-Service-Portal

Abgeschlossen

Das Customer Self-Service-Starterportal ist für alle Organisationen gedacht, die Supportleistungen für Debitoren erbringen müssen. Die Dynamics 365 Customer Service-Funktionen wurden auf das Portal erweitert.

Hinweis

Das Customer Self-Service-Portal ist nur auf Microsoft Dataverse-Umgebungen mit aktivierten Dynamics 365-Apps verfügbar.

Ähnlich wie im Community-Portal sind die Funktionen für Self-Service- und Assisted-Service-Szenarien enthalten, wobei der Schwerpunkt auf den Assisted-Service-Szenarien liegt. Einige Self-Service-Funktionen wie Blogs sind nicht enthalten.

Das Customer Self-Service-Portal bietet Debitoren die folgenden Methoden, um ihre Probleme selbst zu lösen:

  • Knowledge-Artikel
  • Foren
  • Supportfälle

Knowledge-Artikel

Die Funktion Knowledge-Artikel ist die gleiche wie im Community-Portal. Organisationen, die Online-Kundenservice durch die Veröffentlichung von Knowledge-Artikeln im Portal bieten, profitieren davon auf folgender Weise:

  • Sie können die Anzahl der protokollierten Anfragen reduzieren, da Debitoren die Antworten und Informationen möglicherweise in vorhandenen Knowledge-Artikeln finden.
  • Sie können es Debitoren ermöglichen, Informationen einfach zu finden, bevor sie ein Supportticket öffnen müssen, wodurch der Kundenservice und die Kundenzufriedenheit verbessert werden.

Foren

Die Funktion Foren funktioniert nach der gleichen Methode wie beim Community-Portal. Organisationen können ihre Supportmitarbeiter in Foren überwachen und aktiv daran teilnehmen lassen. Die Supportmitarbeiter beantworten zusammen mit anderen Community-Mitgliedern Fragen und stellen Informationen zur Verfügung, die nicht nur Debitorenprobleme lösen, sondern auch ein öffentliches Archiv der Lösung für andere darstellen, bei denen das Problem möglicherweise in Zukunft auftritt.

Supportfälle

Die Möglichkeit, Debitoren das Einreichen von Supportanfragen zu ermöglichen, funktioniert auf dieselbe Weise wie im Community-Portal. Diese Funktion ist ein sehr häufiger Anwendungsfall für Portale und bietet Customer Service-Organisationen einen wichtigen Kanal für die Interaktion mit ihren Debitoren. Ein wesentlicher Vorteil von Supportfällen ist, dass Debitoren, die ein Ticket einreichen möchten, die Möglichkeit haben, vorhandene Knowledge-Artikel und Forenbeiträge zu überprüfen, da diese Elemente die Debitorenfrage möglicherweise schneller lösen.