Verwenden von Einbettungstechniken ohne Code

Abgeschlossen

Es ist möglich, Berichte mithilfe von Techniken einzubetten, die keine Programmierung erfordern. Diese Techniken sind als Einbettung ohne Code bekannt. Das Festlegen dieser Techniken ist für Unternehmensanalysten und Inhaltsconsumer ganz einfach.

Hinweis

Der Schwerpunkt dieses Moduls liegt auf der programmgesteuerten Einbettung von Power BI-Inhalten. Es ist jedoch hilfreich zu wissen, dass Sie unter bestimmten Umständen eine Einbettung vornehmen können, ohne eine App entwickeln zu müssen.

Power BI-Berichte

Power BI unterstützt drei Einbettungstechniken für Power BI-Berichte, die keine Programmierung erfordern. Mit zwei Techniken können Sie Inhalte sicherer in ein internes Portal oder eine Website einbetten:

  • Verwenden Sie das Power BI-Berichtswebpart, um Power BI-Berichte in SharePoint Online einzubetten.
  • Verwenden Sie einen sicheren Einbettungscode (oder HTML), der von Power BI generiert wird, um Power BI-Berichte in interne Webportale einzubetten.

Wenn Sie diese Techniken verwenden, müssen die Berichtsconsumer dem Unternehmen angehören, authentifiziert sein und die Berechtigung zum Zugriff auf die Berichte haben. Power BI stellt sicher, dass alle Berechtigungen und die Datensicherheit durchgesetzt werden, wenn die Benutzer die Berichte anzeigen. Manchmal kann es vorkommen, dass Benutzer bei der Anmeldung in Power BI zur Authentifizierung aufgefordert werden.

Eine dritte Einbettungstechnik ohne Code wird Im Web veröffentlichen genannt. Diese Technik ermöglicht den Zugriff auf Power BI-Berichte für jeden im Internet. Eine Authentifizierung ist nicht erforderlich und der Zugriff wird nicht zu Überwachungszwecken protokolliert. Da die Berichtsconsumer nicht zum Unternehmen gehören oder eine Power BI-Lizenz besitzen müssen, eignet sich diese Technik gut für den Datenjournalismus, bei dem Berichte in Blogbeiträge, Websites, E-Mails oder soziale Medien eingebettet werden.

Achtung

Das Feature Im Web veröffentlichen ist eine leistungsstarke Technik, mit der Power BI-Berichte für den Rest der Welt freigegeben werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass private oder vertrauliche Daten versehentlich oder absichtlich verfügbar gemacht werden. Aus diesem Grund ist dieses Feature standardmäßig deaktiviert. Ein Power BI-Administrator muss das Feature aktivieren und sollte seine Verwendung auf bestimmte vertrauenswürdige Benutzer oder Sicherheitsgruppen beschränken.

Paginierte Power BI-Berichte

Power BI ermöglicht es Ihnen, einen paginierten Bericht mithilfe seiner URL darzustellen. Es ist möglich, URL-Parameter anzufügen, die Informationen wie die Werte der Berichtsparameter, das Exportformat und viele andere kapseln.

Ähnlich wie bei der Einbettung von Power BI-Berichten müssen die Nutzer von paginierten Berichten zu der Organisation gehören, authentifiziert sein und die Berechtigung zum Zugriff auf die paginierten Berichte haben. Power BI stellt sicher, dass alle Berechtigungen und die Datensicherheit durchgesetzt werden, wenn die Benutzer die Berichte anzeigen.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln: