Persönliche Erkenntnisse – Pläne und Umgebungen

Microsoft Viva Insights bietet persönliche Erkenntnisse in der Viva Insights-App in Microsoft Teams, der Viva Insights-Startseite, dem Dashboard, in Briefing-E-Mails, Viva Digest-E-Mails, dem Viva Insights Outlook-Add-In sowie Inlinevorschläge.

Wichtig

Das Dashboard wird bald eingestellt, aber Sie finden weiterhin persönliche Inhalte und Einstellungen in Ihrer Viva Insights App in Teams oder im Web. Weitere Informationen zu dieser Änderung finden Sie hier.

Microsoft 365-Pläne

Die folgenden Servicepläne für persönliche Erkenntnisse sind in der Regel mit einem Abonnement für die jeweils aufgeführten Microsoft 365-Pläne verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter „Unterstützte und nicht unterstützte Microsoft 365-Umgebungen“. Hier können Sie überprüfen, ob Ihr Umgebungstyp unterstützt wird.

  • Mit den folgenden Microsoft 365-Plänen steht ein Viva Insights Abonnement zum Kauf zur Verfügung:

    • Microsoft 365 E3, A3, E5, A5, Business Basic, Business Standard oder Business Premium
    • Office 365 E1, E3, A3, E5, A5, G3, G5 oder GCC
    • Exchange Online (Plan 1 oder 2)
  • MyAnalytics (Vollversion)- und Insights by MyAnalytics-Servicepläne sind enthalten in:

    • Microsoft 365 E5 (mit oder ohne Audiokonferenz) oder G5
    • Office 365 Enterprise, G5 oder Non-Profit E5
  • Der MyAnalytics (Vollversion)-Serviceplan ist enthalten in:

    • Microsoft 365 A5 für Lehrende und Studierende
    • Office 365 A5 für Lehrende und Studierende
  • Der Insights by MyAnalytics-Serviceplan ist enthalten in:

    • Microsoft 365 E3, Business oder A3 für Lehrende und Studierende
    • Office 365 E1, E3, A3 für Lehrende und Studierende, E3 Developer, G3, Business Premium oder Business Essentials

Unterstützte Microsoft 365-Umgebungen

  • Weltweiter Mehrinstanzenmandant
  • Dedizierter Mehrinstanzenmandant
  • Government Community Cloud (GCC)

Nicht unterstützte Microsoft 365-Umgebungen

  • GCC – hoch
  • DoD
  • Microsoft 365 Deutschland
  • Microsoft 365, betrieben von 21Vianet

Hinweis

Zugriff auf Viva Insights-Elemente

Nachdem Benutzern Lizenzen mit einem entsprechenden Serviceplan zugewiesen wurden, erhalten sie innerhalb der angegebenen Zeitrahmen Zugriff auf Folgendes.

Element Ungefährer Zeitrahmen
Willkommens-E-Mail Wird an vorhandene Microsoft 365-Benutzer einige Tage (bis zu vier Wochen) nach der Lizenzzuweisung gesendet. Wird an neue Benutzer etwa vier Wochen nach der Lizenzzuweisung gesendet
Insights Outlook Add-In und Inlinevorschläge Etwa einen Tag nach der Lizenzzuweisung verfügbar
Dashboard, Viva Insights-Startseite und Viva Insights in Teams Einige Tage nach der Lizenzzuweisung verfügbar
Digest-E-Mails Wird zwei bis drei Wochen nach der Willkommens-E-Mail gesendet

Hinweis

  • Lizenzierte Benutzer verfügen über die Features für persönliche Erkenntnisse, wobei Viva Insights nach der Lizenzzuweisung automatisch aktiviert ist.
  • Alle Benutzer in Ihrer Organisation werden angemeldet, unabhängig davon, ob sie Lizenzen mit einem Viva Insights Abonnement haben oder nicht. Wenn Sie möchten, dass ein oder mehrere lizenzierte Benutzer standardmäßig deaktiviert werden, lesen Sie Festlegen des Zugriffs für einen Benutzer und Festlegen des Zugriffs für mehrere Benutzer.

Zusätzliche Funktionen

Browserunterstützung

Sie können die folgenden Webbrowser verwenden, um alle webbasierten Features für persönliche Erkenntnisse anzuzeigen.

  • Microsoft Edge oder Edge Chromium (in Kürze verfügbar)
  • Microsoft Internet Explorer, Version 10 oder 11
  • Google Chrome (neueste Version)
  • Apple Safari (neueste Version)
  • Mozilla Firefox (neueste Version)

Als Outlook-Add-In benötigt das Insights Outlook-Add-In einen Browser, der mit der Plattform und dem Betriebssystem Ihres Systems kompatibel ist. Ausführliche Informationen finden Sie unter Browser, die von Microsoft 365-Add-Ins verwendet werden.

Sprachunterstützung

Persönliche Einblicke in Viva Insights sind in den meisten Sprachen verfügbar, die auch in Microsoft 365 enthalten sind. Siehe In welchen Sprachen ist Office verfügbar.

Unter Briefingsprachen finden Sie Informationen dazu, was für Briefing-E-Mails und die Sprachunterstützung für erweiterte Erkenntnisse unterstützt wird.

Voraussetzung und Ausschluss

  • Voraussetzung: Microsoft Exchange Online ist erforderlich.

  • Lizenzierungsausschluss: Freigegebene Postfächer werden nicht unterstützt.

Outlook-Unterstützung und -Voraussetzungen