Virtuelles Pendeln

Sie können das Feature für virtuelles Pendeln in der Microsoft Viva Insights-App entweder über die Karte Nächstes auf der Startseite oder innerhalb der Schutzzeit verwenden.

Von der Karte "Nächster Schritt" auf der Startseite

Wenn Sie auf der Karte Nächstes zum "Abschluss" aufgefordert werden, können Sie Loslegen auswählen, um ihre virtuelle Fahrt sofort zu starten.

Screenshot: Startseite mit virtueller Pendlerkarte

Diese Meldung wird zu folgenden Zeitpunkten angezeigt:

  • Wenn Sie Erinnerungen für virtuelle Arbeitswege konfiguriert haben, wird die Meldung 30 Minuten vor der von Ihnen konfigurierten Zeit angezeigt. Informationen zum Ändern dieser und anderer Einstellungen finden Sie unter Insights-App-Einstellungen.
  • Wenn Sie keine Erinnerungen für virtuelle Arbeitswege konfiguriert haben, wird die Meldung 30 Minuten vor dem Ende Ihres Arbeitstags wie geplant in Outlook angezeigt.

Innerhalb der Schutzzeit

Wählen Sie unter Schutzzeit die Option Los geht's los, wenn Sie mit der Aufforderung "Bereit zum Abschluss?" angezeigt werden.

Screenshot: Karte

Wenn Sie diese Schaltfläche auswählen, beginnt Ihre virtuelle Fahrt sofort. Ausführliche Informationen zum virtuellen Pendeln finden Sie in den Abschnitten zum virtuellen Pendeln. Das Starten eines virtuellen Arbeitswegs auf diese Weise wirkt sich nicht auf die geplanten Tage und die Tageszeit aus, die Sie in Einrichten virtueller Arbeitswege festgelegt haben.

Einrichten virtueller Arbeitswege

Wenn Sie Die Schutzzeit zum ersten Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, Ihre Erinnerungen für virtuelle Arbeitswege zu planen.

Screenshot: Option zum Planen virtueller Arbeitswege

Sie können diese Eingabeaufforderung verwenden, um den Umschalter Erinnerung zu aktivieren und dann die Tage und Uhrzeit auszuwählen, zu denen die erinnerung für virtuelle Arbeitswege angezeigt werden soll. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Änderungen speichern aus.

Hinweis

  • Sie können Erinnerungen für virtuelle Arbeitswege für jeden Tag der Woche planen, einschließlich der Tage, die in Ihren Outlook-Einstellungen nicht als Arbeitstage konfiguriert sind.
  • Die von Ihnen ausgewählte Zeit gilt für jeden Tag, an dem Erinnerungen angezeigt werden. Sie können keine unterschiedlichen Zeiten für verschiedene Wochentage festlegen.
  • Die Erinnerung kommt möglicherweise nicht genau zum geplanten Zeitpunkt, aber die meisten Erinnerungen werden innerhalb von fünf Minuten vor dem geplanten Zeitpunkt angezeigt. Wenn Ihre Erinnerung beispielsweise für 5:00 Uhr geplant ist, kann die Erinnerung zwischen 4:55 und 5:00 Uhr angezeigt werden.

Wenn Sie diese Einstellungen jederzeit anpassen müssen, können Sie dies auf der Seite Einstellungen tun. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellungen > Virtueller Arbeitsweg.

Virtuelle Wegeabschnitte

Nachdem Sie Los geht's ausgewählt haben, beginnt Ihre virtuelle Fahrt.

Screenshot: Hinzufügen einer Aufgabe

Der Arbeitsweg führt Sie durch die folgenden Abschnitte. Alle Abschnitte sind optional; Um einen Abschnitt zu überspringen, wählen Sie einfach Weiter aus.

Besprechungen

In Besprechungen können Sie die Ereignisse von morgen überprüfen– ereignisse, die den ganzen Tag dauern, die von Ihnen akzeptiert wurden und die, die noch Ihr RSVP benötigen.

Wenn ein Ereignis Ihr RSVP benötigt, können Sie es auf diesem Bildschirm annehmen oder ablehnen .

Screenshot, der die Option zum RSVP für ein Ereignis zeigt.

Wenn morgen keine Ereignisse anstehen, werden in Ihrem Kalender offene Blöcke angezeigt, die Sie stattdessen für die Fokuszeit verwenden können. Wählen Sie Uhrzeit buchen aus, um diese Fokuszeit ihrem Kalender hinzuzufügen.

Screenshot: Option zum Buchen der Fokuszeit

Wenn Sie zum nächsten Abschnitt wechseln möchten, wählen Sie unten rechts auf der Seite Weiter aus.

Aufgaben

Im Abschnitt Aufgaben können Sie Ihre geöffneten Aufgaben überprüfen. Diese Aufgaben stammen aus Microsoft To Do, und es sind entweder heute fällig oder haben eine Erinnerung für heute festgelegt.

Zusätzlich zum Anzeigen ihrer vorhandenen Aufgaben können Sie in diesem Abschnitt noch einige weitere Schritte ausführen:

  • Fügen Sie eine neue Aufgabe hinzu. Wählen Sie unter Ihre Aufgaben die Option Aufgabe hinzufügen aus.

  • Fügen Sie eine vorgeschlagene Aufgabe aus Outlook oder Teams hinzu. Wenn To Do eine potenzielle Aufgabe in Ihren Chats oder E-Mails erkennt, wird eine Benachrichtigung über Ihre Aufgaben angezeigt. Wählen Sie den Pfeil nach unten aus, um die Nachricht zu erweitern. Wenn Sie diese Aufgabe in Ihre Aufgabenliste aufnehmen möchten, wählen Sie die Schaltfläche Zu Ihren Aufgaben hinzufügen aus.

    Screenshot: Hinzufügen einer vorgeschlagenen Aufgabe

  • Eine abgeschlossene Aufgabe aus der Liste streichen. Wählen Sie den Kreis links neben dem Vorgangsnamen aus, der die Aufgabe an ihre Liste "Heute abgeschlossene Aufgaben " sendet. Wenn Sie die Aufgabe aus Aufgaben löschen möchten, wählen Sie das Papierkorbsymbol rechts neben dem Aufgabennamen aus.

  • Legen Sie eine Erinnerung fest. Wählen Sie die Auslassungspunkte (...) rechts neben dem Aufgabennamen aus, und wählen Sie dann eine Uhrzeit aus, zu der Sie erinnert werden möchten. Erinnerungen werden in Ihrer Microsoft To Do-Liste und in Ihrer Briefing-E-Mail angezeigt, wenn Sie Briefing-E-Mails erhalten möchten. In diesem Menü können Sie auch Aufgaben bearbeiten und löschen .

    Screenshot: Festlegen einer Erinnerung

Nachdem Sie die Überprüfung und Verwaltung Ihrer Aufgaben abgeschlossen haben, wählen Sie Weiter aus, um zum letzten Abschnitt zu wechseln.

Abwickeln

"Winddown " bietet einige Aktivitäten, die Ihnen helfen, Ihren Arbeitstag achtsam zu schließen und sich von der Arbeit zu trennen:

  • Eine Verschnaufpause
  • Wenn Sie Zugang zu Headspace haben, ein paar geführte Meditationsvideos
  • Die Möglichkeit zum Reflektieren, genau wie Sie das Reflektionsfeature auf der Startseite verwenden würden

Screenshot: Abschnitt

Starten Sie eine oder mehrere dieser Aktivitäten, um den Übergang zum nächsten Teil Ihres Tages zu erleichtern.

Wenn Sie bereit sind, Ihren virtuellen Arbeitsweg abzuschließen, wählen Sie die Schaltfläche Fertig aus.