ProductKey (microsoft-windows-setup-userdata-productkey)

ProductKeyenthält Einstellungen, die angeben, welche Edition von Windows installiert werden soll. Der product Key, den Sie kaufen, bestimmt, welche Edition Sie installieren können.

Hinweis

Weitere Informationen zu Product Keys finden Sie im Thema "Arbeiten mit Product Keys und Aktivierung" im Windows Assessment and Deployment Kit (Windows ADK).

Vergleich von Product Key Einstellungen

Microsoft-Windows-Setup\UserData\ProductKey\Key

Gibt das Windows Image an, das während Windows Setup installiert werden soll.

Microsoft-Windows-Shell-Setup\ProductKey

Gibt einen Product Key an, mit dem Windows aktiviert werden soll. Diese Einstellung kann mit microsoft-windows-setup-\UserData\ProductKey\Key verwendet werden, und die beiden Product Keys können unterschiedlich sein.

Wenn Sie einen Volumenlizenzschlüssel für mehrere Aktivierungsschlüssel (Volume License Multiple Activation Key, MAK) verwenden, müssen Sie den MAK mithilfe dieser Einstellung angeben.

Untergeordnete Elemente

Einstellung BESCHREIBUNG
Schlüssel Gibt den Product Key an.
WillShowUI Gibt die Umstände an, unter denen die Benutzeroberfläche für den Product Key angezeigt wird.

Gültige Konfigurationsdurchläufe

windowsPE

Übergeordnete Hierarchie

Microsoft-Windows-Setup | UserData | ProductKey

Gilt für

Eine Liste der Windows Editionen und Architekturen, die diese Komponente unterstützt, finden Sie unter Microsoft-Windows-Setup.

XML-Beispiel

Die folgende XML-Ausgabe zeigt, wie Benutzerdaten festgelegt werden.

<UserData>
   <AcceptEula>true</AcceptEula>
   <FullName>EndUserName</FullName>
   <Organization>Fabrikam</Organization>
   <ProductKey>
      <Key>12345-12345-12345-12345-12345</Key>
      <WillShowUI>Never</WillShowUI>
   </ProductKey>
</UserData>

UserData