Name (microsoft-windows-shell-setup-offlineuseraccounts-offlinelocalaccounts-localaccount-name)

Name Gibt den Benutzernamen für ein LocalAccount an, das während der Installation erstellt werden soll.

Werte

Name

Gibt den Namen eines LocalAccount an. Name ist eine Zeichenfolge mit maximal 256 Zeichen.

Verwenden Sie keine der folgenden Zeichen: "/[]:|<& amp;gt;+=;,?*% @

Verwenden Sie nicht den Namen "NONE", dies ist ein eingeschränkter Benutzername.

Dieser Zeichenfolgentyp unterstützt keine leeren Elemente. Erstellen Sie keinen leeren Wert für diese Einstellung.

Einige Unicode-Zeichen wie Emoji werden wie mit dem Platzhalterzeichen angezeigt: ? (Fragezeichen) in Eingabeaufforderungen, aber in anderen Speicherorten wie Explorer korrekt angezeigt werden.

Benutzer, die sich mit einem Microsoft-Konto anmelden, sehen häufig, dass ihr zugrunde liegender Profilpfad nicht mit dem Vornamen /Nachnamen übereinstimmt. In diesem Fall wird ein Konto im Formular angezeigt: username_001.

Gültige Konfigurationsdurchläufe

offlineServicing

Übergeordnete Hierarchie

Microsoft-Windows-Shell-Setup| OfflineUserAccounts | OfflineLocalAccounts LocalAccounts | LocalAccount | Name

Gilt für

Windows 10-Desktopeditionen (Home, Pro, Enterprise und Education)

Windows Server 2016

Eine Liste der unterstützten Windows Editionen und Architekturen, die diese Komponente unterstützt, finden Sie unter Microsoft-Windows-Shell-Setup.