UWF_RegistryFilter.AddExclusion

Fügt der Registrierungsausschlussliste für unified Write Filter (UWF) einen Registrierungsschlüssel hinzu.

Wichtig

Nur Registrierungsunterschlüssel unter den folgenden Registrierungsschlüsseln können der Ausschlussliste hinzugefügt werden.

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\BCD00000000
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SAM
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SECURITY
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\COMPONENTS

Wichtig

Durch das Ausschließen eines Registrierungsschlüssels aus der Filterung werden auch alle Unterschlüssel aus der Filterung ausgeschlossen.

Syntax

UInt32 AddExclusion(
    string RegistryKey
);

Parameter

Registrykey Eine Zeichenfolge, die den vollständigen Pfad des Registrierungsschlüssels enthält.

Rückgabewert

Gibt einen HRESULT-Wert zurück, der den WMI-Status oder einen WMI-Fehler angibt.

Hinweise

Sie müssen das Gerät neu starten, bevor der Registrierungsschlüssel von der UWF-Filterung ausgeschlossen wird.

Anforderungen

Windows-Edition Unterstützt
Windows 10 Home Nein
Windows 10 Pro Nein
Windows 10 Enterprise Ja
Windows 10 Education Ja

UWF_RegistryFilter

Einheitlicher Schreibfilter