MSiSCSI_AdapterEvent Struktur (iscsiop.h)

Die MSiSCSI_AdapterEvent Struktur enthält Informationen, die immer dann gemeldet werden, wenn ein Adapterereignis auftritt.

Syntax

typedef struct _MSiSCSI_AdapterEvent {
  ULONGLONG UniqueAdapterId;
  ULONG     EventCode;
} MSiSCSI_AdapterEvent, *PMSiSCSI_AdapterEvent;

Member

UniqueAdapterId

Eine 64-Bit-Ganzzahl, die einen HBA-Initiator und eine geladene Instanz eines Speicher-Miniporttreibers identifiziert, der die HBA verwaltet. Der Initiator sollte die Adresse der Adaptererweiterung oder eine andere Adresse verwenden, die der Gerätetreiber besitzt, um diesen Bezeichner (ID) zu erstellen. Der Initiator meldet diesen Wert im UniqueAdapterId-Element der MSiSCSI_HBAInformation Struktur.

EventCode

Ein ISCSI_ADAPTER_EVENT_CODE Enumerationswert, der den Typ des aufgetretenen Adapterereignisses angibt.

Bemerkungen

Die WMI-Toolsuite generiert automatisch eine Deklaration der MSiSCSI_AdapterEvent Struktur, wenn sie die MSiSCSI_AdapterEvent WMI-Klasse in Operations.mof kompiliert. Sie müssen diese Methode implementieren, wenn der Adapter die Ermittlung unterstützt.

Anforderungen

   
Header iscsiop.h (include Iscsiop.h)

Siehe auch

ISCSI_ADAPTER_EVENT_CODE

MSiSCSI_AdapterEvent WMI-Klasse

MSiSCSI_HBAInformation