IOCTL_CDROM_SET_SPEED IOCTL (ntddcdrm.h)

Legt die Triebgeschwindigkeit des CD-ROM-Laufwerks fest.

Hauptcode

IRP_MJ_DEVICE_CONTROL

Eingabepuffer

Der Puffer bei Irp-AssociatedIrp.SystemBuffer> enthält entweder eine CDROM_SET_SPEED Struktur oder eine CDROM_SET_STREAMING Struktur. Diese beiden Strukturen weisen dasselbe erste Element auf: ein CDROM_SPEED_REQUEST Enumerationswert. Der Aufrufer verwendet diesen Enumerationswert, um anzugeben, welche dieser beiden Strukturen sich im Eingabepuffer befindet.

Länge des Eingabepuffers

Parameters.DeviceIoControl.InputBufferLength in der I/O-Stapelposition gibt die Größe des Puffers in Bytes an.

Ausgabepuffer

Keine.

Ausgabepufferlänge

Keine.

Statusblock

Das Feld "Information" ist auf "Null" festgelegt. Das Feld "Status " ist auf STATUS_SUCCESS festgelegt, wenn der Vorgang erfolgreich ist, auf STATUS_INFO_LENGTH_MISMATCH (ERROR_BAD_LENGTH) wenn der Eingabepuffer zu klein war, auf STATUS_INVALID_DEVICE_REQUEST (ERROR_INVALID_FUNCTION), wenn das Gerät die Anforderung nicht unterstützt, oder das Gerät kein mount Ranier reWriteable (MRW)-kompatibles Gerät und STATUS_INVALID_PARAMETER (ERROR_INVALID_PARAMETER, wenn der angegebene Anforderungstyp ungültig ist.

Bemerkungen

Eine Erläuterung der Funktion und des Zwecks dieser Anforderung finden Sie unter CD-ROM Set Speed.

Anforderungen

   
Header ntddcdrm.h (include Ntddcdrm.h)