CDROM_SET_SPEED Struktur (ntddcdrm.h)

Die CDROM_SET_SPEED-Struktur wird mit der IOCTL_CDROM_SET_SPEED Anforderung verwendet, um die Spindelgeschwindigkeit eines CD-ROM-Laufwerks während der Datenübertragungen festzulegen, in denen kein Datenverlust zulässig ist.

Syntax

typedef struct _CDROM_SET_SPEED {
  CDROM_SPEED_REQUEST RequestType;
  USHORT              ReadSpeed;
  USHORT              WriteSpeed;
  WRITE_ROTATION      RotationControl;
} CDROM_SET_SPEED, *PCDROM_SET_SPEED;

Member

RequestType

Ein CDROM_SPEED_REQUEST-typisierter Wert, der den Typ des festlegenden Geschwindigkeitsvorgangs angibt, damit IOCTL_CDROM_SET_SPEED ausgeführt werden können.

ReadSpeed

Die Lesegeschwindigkeit, in Kilobyte pro Sekunde.

WriteSpeed

Die Schreibgeschwindigkeit, in Kilobyte pro Sekunde.

RotationControl

Ein WRITE_ROTATION-typisierter Wert, der angibt, ob das Laufwerk konstante Winkelgeschwindigkeit (CAV) oder konstante lineare Geschwindigkeit (CLV) verwendet, wenn es in eine CD schreibt.

Anforderungen

   
Header ntddcdrm.h (enthalten Ntddcdrm.h)

Weitere Informationen

CDROM_SET_STREAMING

CDROM_SPEED_REQUEST

IOCTL_CDROM_SET_SPEED

WRITE_ROTATION