RtlOemStringToUnicodeSize-Makro (ntifs.h)

Die RtlOemStringToUnicodeSize-Routine bestimmt die Größe in Bytes, dass eine bestimmte OEM-Zeichenfolge nach der Übersetzung in eine null-beendete Unicode-Zeichenfolge erfolgt.

Syntax

void RtlOemStringToUnicodeSize(
   STRING
);

Parameter

STRING

Zeiger auf eine vom Anrufer zugewiesene OEM-Zeichenfolge.

Rückgabewert

Keine

Bemerkungen

RtlOemStringToUnicodeSize kann aufgerufen werden, um zu bestimmen, wie viel Speicher beim Übersetzen einer OEM-Zeichenfolge in Unicode mit RtlOemStringToUnicodeString zugewiesen werden kann. Der zurückgegebene Wert enthält Platz für den NULL-Terminator.

Informationen zu anderen Zeichenfolgenbehandlungsroutinen finden Sie unter Run-Time Library (RTL) Routinen.

Anforderungen

   
Zielplattform Universell
Header ntifs.h (enthalten FltKernel.h, Ntifs.h)
Bibliothek NtosKrnl.lib
DLL NtosKrnl.exe
IRQL < DISPATCH_LEVEL

Siehe auch

OEM_STRING

RtlOemStringToCountedUnicodeSize

RtlOemStringToUnicodeString