PUSB_BUSIFFN_ENUM_LOG_ENTRY Rückruffunktion (usbbusif.h)

Diese Rückruffunktion wird nicht unterstützt.

Die EnumLogEntry-Routine macht einen Protokolleintrag.

Syntax

typedef NTSTATUS
  (USB_BUSIFFN *PUSB_BUSIFFN_ENUM_LOG_ENTRY) (
    IN PVOID,
    IN ULONG,
    IN ULONG,
    IN ULONG,
    IN ULONG
);

Parameter

[in] unnamedParam1

Handle to the bus context returned in the BusContext member of the USB_BUS_INTERFACE_USBDI_V2 structure by an IRP_MN_QUERY_INTERFACE request.

[in] unnamedParam2

Vom Anbieter definierte Daten, die im Enumerationsprotokoll gespeichert werden sollen.

[in] unnamedParam3

Vom Anbieter definierte Daten, die im Enumerationsprotokoll gespeichert werden sollen.

[in] unnamedParam4

Vom Anbieter definierte Daten, die im Enumerationsprotokoll gespeichert werden sollen.

[in] unnamedParam5

Vom Anbieter definierte Daten, die im Enumerationsprotokoll gespeichert werden sollen.

Rückgabewert

Die EnumLogEntry-Routine gibt immer STATUS_SUCCESS zurück.

Bemerkungen

Die im Beispiel bereitgestellte Routinedefinition ist eine Routine, deren Parameter nur Platzhalternamen sind. Der eigentliche Prototyp der Routine wird in usbbusif.h deklariert.

Anforderungen

   
Zielplattform Power BI Desktop
Header usbbusif.h (include Usbbusif.h)
IRQL ANY