GNSS-Treiber (Global Navigation Satellite System) – Entwurfshandbuch für Windows 10

In diesem Leitfaden werden der Entwurf und die Architektur des Universal Windows-Treibers für GNSS (UMDF 2.0) für den konvergenten Windows Location-Stapel in Windows 10 beschrieben.

In diesem Abschnitt

Thema Beschreibung
Übersicht über den GNSS-Treiber Verwenden Sie den GNSS-Treiberentwurfsleitfaden, um zu erfahren, wie Sie die DeviceIoControl-APIs mit dem GNSS-Treiber implementieren, damit eine high-level-Betriebssystemkomponente (High Level Operating System Component, HLOS) wie der GNSS-Adapter auf die gewünschte GNSS-Funktionalität zugreifen kann.
GNSS-Treiberanforderungen Beschreibt Anforderungen, Annahmen und Einschränkungen, die beim Entwickeln eines GNSS-Treibers für Windows 10 berücksichtigt werden müssen.
GNSS-Treiberarchitektur Bietet eine Übersicht über die GNSS UMDF 2.0-Treiberarchitektur, E/A-Überlegungen und erläutert verschiedene Arten von Nachverfolgungs- und Fehlerbehebungssitzungen.
GNSS-Treiberentwurf Erläutert Entwurfsprinzipien, die beim Entwickeln eines GNSS-Treibers für Windows 10 berücksichtigt werden müssen, einschließlich Datenstrukturen, Fehlerberichten und Treiberversionserstellung.