Konfigurieren eines Clusters mit Remotezugriff

Gilt für: Windows Server 2022, Windows Server 2019, Windows Server 2016

Windows Server 2016 und Windows Server 2012 kombinieren Always On VPN- und RRAS-VPN (Routing and Remote Access Service) zu einer einzigen Remotezugriffsrolle. Diese Übersicht bietet eine Einführung in die Konfigurationsschritte, die zum Bereitstellen eines einzelnen Windows Server 2016 oder Windows Server 2012 Remotezugriffsservers in einem Cluster mit Lastenausgleich erforderlich sind.