Informationen zu dieser Entwurfsanleitung

Einführung

Hallo, und willkommen bei Ihrer Entwurfsanleitung für mixed Reality.

Diese Anleitung wird von Microsoft-Designern, Entwicklern, Programmmanagern und Forschern geschrieben. Arbeiten von unseren Autoren umfassen holografische Geräte, einschließlich HoloLens, immersiven Geräten und HP Windows Mixed Reality Headsets. Es wird empfohlen, diesen Artikel als Eine Reihe von Themen für Windows kopfseitiges Design zu denken.

Wir treten mit Ihnen in eine enorm spannende neue Ära von Computing ein. Durchbrüche in kopfseitigen Displays, räumlichen Sound, Sensoren, Umweltbewusstsein, Eingaben und 3D-Grafiken führen und uns herausfordern, neue Arten von Erfahrungen zu definieren. Die neue Grenze ist erheblich persönlicher, intuitiver, immersiver und kontextbezogener.

Wo immer möglich, bieten wir aktionenfähige Entwurfsanleitungen mit verwandtem Code auf GitHub. Das heißt, weil wir zusammen mit Ihnen lernen, können wir hier nicht immer spezifische, handlungsfähige Anleitungen anbieten. Einige davon, was wir teilen, werden im Geist der "Lektionen, die wir gelernt haben", und "vermeiden Sie es, diesen Weg zu gehen".

Und wir wissen, viele Innovationen werden von der größeren Designgemeinschaft generiert. Daher freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören, von Ihnen zu lernen und eng mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Wir werden unser Bestes tun, um unsere Einblicke zu teilen, auch wenn sie explorativ und früh sind. Unser Ziel ist es, Entwicklern und Designern mit ihren Design-Denken, bewährten Methoden und den verwandten Open-Source-Steuerelementen, Mustern und Beispiel-Apps zu helfen, die Sie direkt in Ihrer eigenen Arbeit verwenden können.

Überblick

Hier finden Sie eine kurze Übersicht darüber, wie diese Entwurfsanleitung organisiert ist:

  • Übersicht : Erfahren Sie mehr über den Entwurfsprozess, die Kernkonzepte und Interaktionsfaktoren, die berücksichtigt werden sollen.
  • Kernkonzepte – Erfahren Sie mehr über Komfort, holografische Rahmen, räumliche Zuordnungen und andere Kernkonzepte, die berücksichtigt werden sollen.
  • Interaktionsmodelle – Diese Anleitung ist um drei primäre Interaktionsmodelle strukturiert.
  • UX-Elemente – Verwenden Sie Steuerelemente und Verhaltensweisen als Bausteine, um ihre eigene Anwendungserfahrung zu erstellen.
  • Ressourcen – Starten Sie Ihr Projekt mit Entwurfstools und Prototypenoptionen.

Für alle oben wollen wir den richtigen Mix aus Text, Illustrationen und Videos liefern. Sie sehen uns, mit verschiedenen Formaten und Techniken zu experimentieren, alles mit der Absicht, was Sie benötigen. Und in den Kommenden Monaten erweitern wir diese Taxonomie, um eine breitere Reihe von Designthemen einzuschließen. Wenn möglich, geben wir Ihnen einen Kopf darüber, was als nächstes kommen wird, und überprüfen Sie daher immer wieder.

Ziele

Hier finden Sie einen schnellen Blick auf einige ziele auf hoher Ebene, die diese Arbeit leiten, damit Sie verstehen können, wo wir aus kommen.

Hilfe zur Lösung von Kundenproblemen

Help solve customer challenges

Wir ringen mit vielen der gleichen Probleme, die Sie tun, und wir verstehen, wie schwierig Ihre Arbeit ist. Es ist spannend, eine neue Grenze zu erkunden und zu definieren... und es kann auch entfrühend sein. Alte Paradigmen und Praktiken werden neu geführt, Kunden benötigen neue Erfahrungen, und es gibt so viel Potenzial für Innovation. Da wir möchten, dass diese Arbeit so umfassend wie möglich sein soll, weit über einen Stilleitfaden hinaus. Wir zielen darauf ab, eine umfassende Reihe von Entwurfsleitlinien bereitzustellen, die mixed Reality-Interaktion, Befehle, Navigation, Eingaben und Stil umfassen – alle auf menschliches Verhalten und Szenarien basierend.

Zeigen Sie den Weg zu einer neuen, humaneren Methode des Computings

Point the way towards a new, more human way of computing

Während es wichtig ist, sich auf bestimmte Kundenprobleme zu konzentrieren, möchten wir uns auch dazu bewegen, mehr zu liefern. Wir glauben, dass großes Design nicht nur problemlösend ist, sondern auch eine Möglichkeit, die menschliche Evolution sinnvoll zu aktivieren. Neue Möglichkeiten des menschlichen Verhaltens, interpersonale Beziehungen, Aktivitäten und Umgebungen fördern unsere Innovation. Wir wollen, dass wir alle diese bestrebten Wege des Denkens auch widerspiegeln.

Treffen Sie Ersteller, wo sie sind

Meet creators where they are

Wir hoffen, dass viele Zielgruppen diese Anleitung hilfreich finden. Sie haben unterschiedliche Fähigkeitenets (Anfang, Zwischenstufe, Erweitert), verwenden unterschiedliche Tools (Unity, DirectX, C++, C#, andere), sind mit verschiedenen Plattformen (Windows, iOS, Android) vertraut, stammen aus verschiedenen Hintergründen (Mobile, Enterprise, Gaming), und arbeiten an verschiedenen Größenteams (Solo, klein, mittel, groß). Daher kann diese Anleitung mit unterschiedlichen Perspektiven und Bedürfnissen betrachtet werden. Wenn möglich, werden wir versuchen, diese Vielfalt zu berücksichtigen, und unsere Anleitung so relevant wie möglich für so viele Menschen wie möglich zu machen. Wir wissen, dass viele von Ihnen bereits auf GitHub sind. Daher werden wir direkt mit GitHub Repos und Foren verknüpft, um Sie zu treffen, wo Sie bereits sind.

Teilen Sie so viel wie möglich, von experimentell bis explizit

Share as much as possible, from experimental to explicit

Eine der Herausforderungen des Anbietens von Designleitlinien in diesem neuen 3D-Medium ist, dass wir nicht immer endgültige Anleitungen zum Angebot haben. Wie Sie lernen, experimentieren, Prototypen, Problemlösen und Anpassen, während wir Hindernisse treffen. Anstatt auf einen mythischen Zukünftigen Moment zu warten, wenn wir es alles herausgefunden haben, wollen wir unsere Gedanken mit Ihnen in Echtzeit teilen, auch wenn es nicht abschließend ist. Unser Endziel ist es, endgültig zu sein, wo wir klare, flexible Entwurfsleitlinien bereitstellen, die an Open-Source-Code gebunden sind und in Microsoft-Entwicklungs- und Entwurfstools handeln können. Aber das Geht zu diesem Punkt dauert viele Runden von Iteration und Lernen. Wir möchten uns mit Ihnen beschäftigen und mit Ihnen lernen, entlang des Weges. Wir werden unser Bestes tun, um zu teilen, wie wir gehen, auch mit unseren Dingen, die experimentell sind.

Das richtige Gleichgewicht des globalen und lokalen Designs

The right balance of global and local design

Wir bieten zwei Entwurfsleitlinien: global und lokal. Unsere "global" Designleitlinien sind in den Fluent Design System enthalten. Fluent Details darüber, wie wir über Grundlagen wie Licht, Tiefe, Bewegung, Material und Skalierung in allen Microsoft-Designs, Produkten, Tools und Diensten denken. Dies bedeutet, dass erhebliche gerätespezifische Unterschiede in diesem größeren System vorhanden sind. So beschreibt unsere "lokale" Entwurfsleitlinie für kopfseitige Displays das Entwerfen von holografischen und immersiven Geräten, die häufig verschiedene Eingabe- und Ausgabemethoden und unterschiedliche Benutzeranforderungen und Szenarien aufweisen. Lokale Entwurfsanleitungen umfassen Themen, die für HMDs eindeutig sind. Beispiel: 3D-Umgebungen und -Objekte; freigegebene Umgebungen; Die Verwendung von Sensoren, Augenverfolgung und räumlicher Zuordnung; und die Möglichkeiten des räumlichen Audios. In unseren Anleitungen werden wir wahrscheinlich sowohl auf diese globalen als auch auf die lokalen Aspekte verweisen. Dies hilft Ihnen, Ihre Arbeit in einer größeren Grundlage des Designs zu platzieren, während Sie die Designunterschiede zwischen bestimmten Geräten nutzen.

Haben Sie eine Diskussion

Have a discussion

Am wichtigsten ist, dass wir uns mit Ihnen, der Community von holografischen und immersiven Designern und Entwicklern beschäftigen möchten, um diese aufregende neue Ära des Designs zu definieren. Wie oben erwähnt, wissen wir, dass wir nicht alle Antworten haben. Deshalb glauben wir viele spannende Lösungen und Innovationen von Ihnen. Wir zielen darauf ab, offen und verfügbar zu sein, um sie zu hören, und diskutieren Sie mit Ihnen online und bei Veranstaltungen, und fügen Sie überall einen Wert hinzu. Wir freuen uns, teil dieser erstaunlichen Design-Community zu sein, sich zusammen auf ein Abenteuer zu begeben.

Tauchen Sie in

Wir hoffen, dass dieser Einführungsartikel einen aussagekräftigen Kontext bietet, während Sie unsere Entwurfsleitlinien erkunden. Tauchen Sie ein, und teilen Sie uns Ihre Gedanken in den GitHub Foren, die Sie in unseren Artikeln oder bei Microsoft Design auf Twitter und Facebook finden. Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten!