Win32_TSGatewayResourceGroup Klasse

Beschreibt eine Ressourcengruppe, die einer Gruppe von Ressourcen (Computernamen) eine einzelne Entität zugeordnet.

Syntax

[dynamic, provider("AAGProvider"), AMENDMENT]
class Win32_TSGatewayResourceGroup
{
  string Name;
  string Description;
  string AssociatedRAPs;
  string Resources;
};

Member

Die Win32_TSGatewayResourceGroup Klasse verfügt über diese Arten von Mitgliedern:

Methoden

Die Win32_TSGatewayResourceGroup Klasse weist diese Methoden auf.

Methode BESCHREIBUNG
AddResources Fügt Ressourcen zur Eigenschaft "Ressourcen " für diese Ressourcengruppe hinzu.
Erstellen Erstellen einer Ressourcengruppe
Löschen Löscht diese Ressourcengruppe.
RemoveResources Löscht Ressourcen aus der Ressource-Eigenschaft für diese Ressourcengruppe.
SetDescription Legt die Beschreibungseigenschaft für diese Ressourcengruppe fest.
SetName Legt die Name-Eigenschaft für diese Ressourcengruppe fest.
SetResources Legt die Eigenschaft "Ressourcen " für diese Ressourcengruppe fest.
Aktualisieren Aktualisiert diese Ressourcengruppe.

Eigenschaften

Die Win32_TSGatewayResourceGroup-Klasse weist diese Eigenschaften auf.

AssociatedRAPs

Datentyp: Zeichenfolge

Zugriffstyp: Schreibgeschützt

Semikolon-getrennte Liste der Ressourcenberechtigungsrichtlinien für Remotedesktopdienste (RD RAPs), die dieser Ressourcengruppe zugeordnet sind.

Beschreibung

Datentyp: Zeichenfolge

Zugriffstyp: Schreibgeschützt

Beschreibung der Ressourcengruppe. Diese Eigenschaft kann mit der SetDescription-Methode geändert werden.

Name

Datentyp: Zeichenfolge

Zugriffstyp: Schreibgeschützt

Qualifizierer: Schlüssel

Name der Ressourcengruppe Diese Eigenschaft kann mit der SetName-Methode geändert werden.

Ressourcen

Datentyp: Zeichenfolge

Zugriffstyp: Schreibgeschützt

Semikolonstrennte Liste der Ressourcen in dieser Ressourcengruppe. Ein "*" bedeutet alle Ressourcen. Diese Eigenschaft kann mit den Methoden SetResources, AddResources, RemoveResources und Update geändert werden.

Hinweise

Sie müssen Mitglied der Gruppe "Administratoren" sein, um diese Klasse zu verwenden.

Verwaltetes Objektformat (MOF) enthält die Definitionen für Windows Verwaltungsinstrumentation (WMI)-Klassen. MOF-Dateien werden nicht im Rahmen des Microsoft Windows Software Development Kit (SDK) installiert. Sie werden auf dem Server installiert, wenn Sie die zugeordnete Rolle mithilfe der Server-Manager hinzufügen. Weitere Informationen zu MOF-Dateien finden Sie unter Managed Object Format (MOF).

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Nicht unterstützt
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2008
Namespace
Root\CIMv2\TerminalServices
MOF
TSGateway.mof
DLL
AagWmi.dll

Siehe auch

Win32_TSGatewayConnection

Win32_TSGatewayConnectionAuthorizationPolicy

Win32_TSGatewayLoadBalancer

Win32_TSGatewayRADIUSServer

Win32_TSGatewayResourceAuthorizationPolicy

Win32_TSGatewayServerSettings