Unterstützte Betriebssysteme, Plattformen und Funktionen

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Betriebssystem- oder Plattformanforderungen für die Verwaltung von Sicherheitsrisiken erfüllen, damit die Aktivitäten auf Ihren Geräten ordnungsgemäß berücksichtigt werden.

Hinweis

Die unterstützten Systeme und Plattformen für die Verwaltung von Sicherheitsrisiken können sich von der Liste Mindestanforderungen für Microsoft Defender for Endpoint unterscheiden.

Funktionen pro unterstützten Betriebssystemen und Plattformen

In der folgenden Tabelle gibt "Ja" an, dass eine Sicherheitsrisikoverwaltungsfunktion für das Betriebssystem oder die Plattform in dieser Zeile unterstützt wird.

Unterstütztes Betriebssystem oder unterstützte Plattform Sicherheitsrisiken des Betriebssystems Sicherheitsrisiken für Softwareprodukte Bewertung der Betriebssystemkonfiguration Bewertung der Konfiguration von Sicherheitskontrollen Bewertung der Softwareproduktkonfiguration
Windows 7 Ja Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
Windows 8.1 Ja Ja Ja Ja Ja
Windows 10, Versionen 1607-1703 Ja Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
Windows 10, Version 1709 oder höher Ja Ja Ja Ja Ja
Windows 11 Ja Ja Ja Ja Ja
Windows Server 2008 R2 Ja Ja Ja Ja Ja
Windows Server 2012 R2 Ja Ja Ja Ja Ja
Windows Server 2016 Ja Ja Ja Ja Ja
Windows Server 2019 Ja Ja Ja Ja Ja
Windows Server 2022 Ja Ja Ja Ja Ja
macOS 10.14 "Mojave" und höher Ja Ja Ja Ja Ja
Red Hat Enterprise Linux 7.2 oder höher einschließlich entsprechender EUS-Releases (* Siehe "Wichtig" unten) Ja Ja Ja Ja Ja
CentOS 7.2 oder höher Ja Ja Ja Ja Ja
Ubuntu 16.04 LTS oder höher LTS (ohne Ubuntu Pro) Ja Ja Ja Ja Ja
Oracle Linux 7.2 oder höher Ja Ja Ja Ja Ja
SUSE Linux Enterprise Server 12 oder höher Ja Ja Ja Ja Ja
Linux Debian 9 oder höher Ja Ja Ja Ja Ja
Fedora 33 oder höher Ja Ja Ja Ja Ja
Amazon Linux 2 Ja Ja Ja Ja Ja
Android 6.0 oder höher Ja Ja Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
iOS 12.0 oder höher Ja Ja Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt

Hinweis

Einige Features sind für down-level-Betriebssystem nicht verfügbar. Weitere Informationen zum unterstützten Betriebssystem finden Sie im Microsoft Defender-Portal.

Wichtig

* Red Hat Enterprise Linux: "Die als Teil Ihrer Microsoft Defender for Endpoint-Dienste bereitgestellten und angezeigten Sicherheitsrisikodaten werden Ihnen in ihrer unformatierten Form "AS IS" von Red Hat, Inc. zur Verfügung gestellt und sind möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand. Die Daten, auf die in der Red Hat Security Data API zugegriffen werden kann, sind unter der Creative Commons Attribution 4.0 International License lizenziert. Sie tragen das Risiko bei der Verwendung dieser Daten. Microsoft und seine Drittanbieter lehnen jegliche Haftung für Folgeschäden und andere indirekte Schäden und konkludente Garantien ab, einschließlich impliziter Gewährleistungen für Nichtverletzung, Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck. © 2020 Red Hat. Alle Rechte vorbehalten. © 2020 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten."