Benutzern das Zurücksetzen ihrer eigenen Kennwörter gestatten

Sehen Sie sich die Hilfe zu Microsoft 365 Small Business auf YouTube an.

Als Microsoft 365-Administrator können Sie Benutzern die Verwendung des Self-Service-Kennwortzurücksetzungstools ermöglichen, sodass Sie keine Kennwörter für sie zurücksetzen müssen. Geringerer Arbeitsaufwand!

Tipp

Wenn Sie Hilfe bei den Schritten in diesem Thema benötigen, erwägen Sie die Zusammenarbeit mit einem Microsoft-Spezialisten für Kleinunternehmen. Mit Business Assist erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter rund um die Uhr Zugriff auf Spezialisten für Kleinunternehmen, während Sie Ihr Unternehmen ankurbeln, vom Onboarding bis zur täglichen Nutzung.

Watch: Zulassen, dass Benutzer ihre eigenen Kennwörter zurücksetzen

Schauen Sie sich dieses Video und andere auf unserem YouTube-Kanal an.

  1. Wählen Sieim Microsoft 365 Admin Center im linken Navigationsbereich die Einstellungen ">Organisationseinstellungen" und dann "Sicherheitsdatenschutz&" aus.
  2. Wählen Sie unter "Self-Service-Kennwortzurücksetzung" die Option "Zum Azure-Portal wechseln" aus, um die Self-Service-Kennwortzurücksetzung zu aktivieren.
  3. Wählen Sie im linken Navigationsbereich "Benutzer" und dann auf der Seite "Benutzer – alle Benutzer " die Option "Kennwort zurücksetzen" aus.
  4. Wählen Sie "Alle " aus, um die Self-Service-Kennwortzurücksetzung zu aktivieren, und wählen Sie dann "Speichern" aus.
  5. Wählen Sie im linken Navigationsbereich die Option "Authentifizierungsmethoden " aus, wählen Sie die Anzahl der Methoden aus, die zum Zurücksetzen erforderlich sind, und die gewünschten Methoden, die benutzern zur Verfügung stehen, und wählen Sie dann "Speichern" aus.

Wenn Sie dieses Video hilfreich fanden, sehen Sie sich bitte die komplette Schulungsserie für kleine Unternehmen und diejenigen, für die Microsoft 365 neu ist an.

Bevor Sie beginnen

  • Sie erhalten die Self-Service-Kennwortzurücksetzung für Cloudbenutzer kostenlos mit jedem kostenpflichtigen Microsoft 365 Business-, Education- oder Non-Profit-Plan. Es funktioniert nicht mit der Microsoft 365-Testversion.

  • Hierfür wird Azure verwendet. Sie erhalten dieses Feature in Azure automatisch kostenlos, wenn Sie diese Schritte ausführen. Die Aktivierung der Self-Service-Kennwortzurücksetzung kostet Sie nichts, falls Sie keine weiteren Azure-Features verwenden.

  • Wenn Sie eine lokales Active Directory verwenden, gelten die beiden oben genannten Punkte nicht. Stattdessen können Sie dies einrichten, aber es ist ein kostenpflichtiges Abonnement für Azure AD Premium erforderlich.

Dieser Artikel richtet sich an Personen, die eine Kennwortablaufrichtlinie für ein Unternehmen, eine Schule/Uni oder eine gemeinnützige Organisation festlegen. Um diese Schritte auszuführen, müssen Sie sich mit Ihrem Microsoft 365-Administratorkonto anmelden. [Was ist ein Administratorkonto?] (Übersicht über die Microsoft 365 Admin Center](.. /admin-overview/admin-center-overview.md)

Sie müssen ein globaler Administrator oder Kennwortadministrator sein, um diese Schritte ausführen zu können.

Schritte: Zulassen, dass Personen ihre eigenen Kennwörter zurücksetzen

Mit diesen Schritten aktivieren Sie die Self-Service-Kennwortzurücksetzung für jeden Benutzer in Ihrem Unternehmen.

  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Einstellungsseite der Einstellungs-Organisation>.

  2. Wählen Sie oben auf der Seite "Organisationseinstellungen" die Registerkarte "Sicherheitsdatenschutz&" aus.

  3. Wählen Sie Self-Service Password Reset aus.

  4. Wählen Sie unter "Self-Service-Kennwortzurücksetzung" die Option "Zum Azure-Portal wechseln" aus, um die Self-Service-Kennwortzurücksetzung zu aktivieren.

  5. Wählen Sie auf der Seite "Eigenschaften"die Option "Alle " aus, um sie für alle Benutzer in Ihrem Unternehmen zu aktivieren, und wählen Sie dann " Speichern" aus.

  6. Wählen Sie im linken Navigationsbereich die Option "Authentifizierungsmethoden " aus, wählen Sie die Anzahl der Methoden aus, die zum Zurücksetzen erforderlich sind, und die gewünschten Methoden, die benutzern zur Verfügung stehen, und wählen Sie dann "Speichern" aus.

  7. Wenn sich Ihre Benutzer anmelden, werden sie aufgefordert, zusätzliche Kontaktinformationen einzugeben, die ihnen helfen, ihr Kennwort in Zukunft zurückzusetzen.

Festlegen der Kennwortablaufrichtlinie für Ihre Organisation (Artikel)
Festlegen, dass das Kennwort eines einzelnen Benutzers nie abläuft (Artikel)
Microsoft 365 Business-Schulungsvideos (Linkseite)