Zertifizierungen

Microsoft Certified: DevOps Engineer Expert

Zertifizierungsdetails

Technische Fachkräfte für DevOps sind Entwickler*innen oder Infrastrukturadministrator*innen, die auch Fachkompetenz bei der Arbeit mit Personen, Prozessen und Produkten haben, um die kontinuierliche Bereitstellung von Werten in Organisationen zu ermöglichen.

Zu den Aufgaben für diese Rolle gehören das Entwerfen und Implementieren von Strategien für Zusammenarbeit, Code, Infrastruktur, Quellcodeverwaltung, Sicherheit, Compliance, kontinuierliche Integration, Testen, Bereitstellung, Überwachung und Feedback.

Technische Fachkräfte für DevOps arbeiten in funktionsübergreifenden Teams, die Entwickler*innen, Site Reliability Engineers und Azure-Administrator*innen umfassen.

Kandidat*innen für diese Zertifizierung müssen Erfahrung mit der Verwaltung und Entwicklung in Azure haben und über umfassende Fähigkeiten in mindestens einem dieser Bereiche verfügen. Sie sollten sowohl mit Azure DevOps als auch GitHub vertraut sein.

Wichtig

Die englischsprachige Version dieser Zertifizierung wurde am 1. November 2022 aktualisiert. Besuchen Sie die Seite Examen AZ-400, um den Kursleitfaden herunterzuladen.

Eine Voraussetzung erfüllen

Ein Examen ablegen

Die Zertifizierung verdienen

EXPERTENZERTIFIZIERUNG

Microsoft Certified: DevOps Engineer Expert

Bewertete Qualifikationen

  • This list contains the skills measured on the exam associated with this certification. For more detailed information, visit the exam details page and download the study guide.
  • Develop an instrumentation strategy
  • Develop a Site Reliability Engineering (SRE) strategy
  • Develop a security and compliance plan
  • Manage source control
  • Facilitate communication and collaboration
  • Define and implement continuous integration
  • Define and implement a continuous delivery and release management strategy

Aufgabengebiet: DevOps-Techniker

Voraussetzungen: 2 Zertifizierungen

Erforderliche Examen: AZ-400

Wichtig: Details anzeigen

Weiter zum Download der Zertifizierung

Zwei Wege der Vorbereitung

Elemente in dieser Sammlung

    Für diese Zertifizierung sind noch keine Lernpfade oder Module verfügbar.

Voraussetzungen zur Zertifizierung

Um ein Microsoft Certified: DevOps Engineer Expert zu werden, müssen Sie mindestens eins der Folgenden erwerben: Microsoft Certified: Azure Administrator Associate, Microsoft Certified: Azure Developer Associate zertifizierung.

Zertifizierungsprüfungen

  • AZ-400: Designing and Implementing Microsoft DevOps Solutions

    Sprachen: en ja zh-cn ko de fr es pt-br ar-sa ru zh-tw it id-id

    Schlussdatum:

    In diesem Examen werden Ihre Fähigkeiten zum Erfüllen der folgenden technischen Aufgaben abgefragt: Konfigurieren von Prozessen und Kommunikationen, Entwerfen und Implementieren der Quellcodeverwaltung, Entwerfen und Implementieren von Build- und Releasepipelines, Entwickeln eines Plans für Sicherheit und Compliance und Implementieren einer Instrumentierungsstrategie.

    Der Preis richtet sich nach dem Land oder der Region, in dem das Examen beaufsichtigt wird.

    für Designing and Implementing Microsoft DevOps Solutions

    Alle Lernziele der Prüfung werden ausführlich behandelt, damit Sie auf jede Frage in der Prüfung vorbereitet sind.

Zertifizierungsressourcen

Azure-Zertifizierungsplakat

Sehen Sie sich eine Übersicht mit Grundlagen, rollenbasierten Zertifizierungen und Spezialzertifizierungen für Azure an.

Reise zur Zertifizierung

Informieren Sie sich über die Schritte zur Zertifizierung als „DevOps Engineer Expert“ und über die zur Verfügung stehenden Ressourcen, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen können.

Zertifizierungsposter

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Grundlagen, aufgabenbasierte und fachliche Zertifizierungen.

Exam Replay

Sehen Sie sich zwei großartige Angebote an, die Ihnen helfen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Ihre Zertifizierungen

Überprüfen und verwalten Sie Ihre geplanten Termine, Zertifikate und Transkripte.

Teilen Sie Ihre Zertifizierungsbadges.

Feiern Sie Ihren Erfolg mit Ihrem Netzwerk. Erhalten Sie Ihren Microsoft-Zertifizierungsbadge, und fügen Sie ihn beispielsweise in LinkedIn oder in Ihrem Lebenslauf hinzu.

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Mitglieder des Microsoft Imagine Academy-Programms, Microsoft Certified Trainer und Mitglieder des Microsoft Partner Network-Programms. Die Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Preise sind ausschließlich eventuell fälliger Steuern angegeben. Bitte lassen Sie den genauen Preis von Ihrem Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für das Ablegen einer Prüfung registrieren.

** Schließen Sie diese Prüfung vor dem Schlussdatum ab, um sicherzustellen, dass sie für ihre Zertifizierung berücksichtigt wird. Suchen Sie nach dem Schlussdatum weitere Informationen in den zugehörigen Zertifizierungsanforderungen für die Prüfung.

Besitzen Sie zurzeit eine Zertifizierung?

Da die Technologie immer schneller voranschreitet, müssen sich auch unsere Fähigkeiten immer schneller weiterentwickeln. Belegen Sie mit einer gültigen Zertifizierung, dass Ihre Qualifikationen dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Innerhalb von sechs Monaten nach Ablauf Ihrer Zertifizierung können Sie diese kostenlos um ein Jahr verlängern.