Share via


Datenwiederherstellung in Azure Stack mit dem Infrastructure Backup-Dienst

Anwendungsbereich: Modular Data Center und Azure Stack Hub Ruggedized

Sie können Infrastrukturdienstmetadaten mithilfe des Azure Stack Infrastructure Backup-Diensts sichern. Diese Sicherungen werden verwendet, um Probleme bei beeinträchtigten Infrastrukturdiensten zu beheben. Sie enthalten nur Daten aus systeminternen Infrastrukturdiensten. Die Sicherungsdaten umfassen keine Benutzer- und Anwendungsdaten. Benutzer- und Anwendungsdaten müssen separat geschützt werden.

Infrastruktursicherungen sind zur Bereitstellungszeit standardmäßig aktiviert. Diese Sicherungen werden systemintern gespeichert und sind nur in Fällen von erweitertem Support zugänglich. Wenn das System über Zugriff auf einen externen Speicherort verfügt, kann der Infrastructure Backup-Dienst angewiesen werden, eine Sicherung als sekundäre Kopie an diesen Speicherort zu exportieren.

Stellen Sie vor der Aktivierung des Sicherungsdiensts sicher, dass die Voraussetzungen erfüllt sind.

Hinweis

Der Infrastructure Backup-Dienst deckt keine Benutzerdaten und Apps ab. Weitere Informationen zum Schützen von IaaS-VM-basierten Apps finden Sie in den folgenden Artikeln:

Dienst für die Infrastruktursicherung

Der Dienst umfasst die folgenden Features:

Funktion BESCHREIBUNG
Sicherungsinfrastrukturdienste Koordiniert die Sicherung für eine Teilmenge der Infrastrukturdienste in Azure Stack
Komprimierung und Verschlüsslung von Sicherungsdaten Die Sicherungsdaten werden vom System komprimiert und verschlüsselt, bevor sie intern gespeichert oder an den externen Speicherort exportiert werden, der vom Operator angegeben wurde.
Überwachung von Sicherungsaufträgen Das System benachrichtigt Sie, wenn bei Sicherungsaufträgen Fehler auftreten, und teilt Ihnen mit, wie das Problem behoben werden kann.

Überprüfen der Anforderungen für den Dienst zur Infrastruktursicherung

  • Speicherort: Wenn zuverlässiger Zugriff auf einen externen Speicherort besteht, benötigen Sie eine Dateifreigabe, auf die von der Azure Stack-Infrastruktur aus zugegriffen werden kann und in der mehrere Sicherungen gespeichert werden können. Weitere Informationen zur Wahl eines Speicherorts für den Infrastructure Backup-Dienst finden Sie unter Anforderungen an Backup Controller.

  • Anmeldeinformationen: Sie benötigen die Anmeldeinformationen für ein Benutzerkonto, das auf den Speicherort zugreifen kann.

Nächste Schritte