Datencache

Azure Cache for Redis
Azure Cosmos DB
Azure Database for MySQL
Azure SQL-Datenbank
Azure App Service

Lösungsmöglichkeiten

Dieser Artikel ist ein Lösungsvorschlag. Wenn Sie möchten, dass wir diesen Artikel um weitere Informationen ergänzen, z. B. potenzielle Anwendungsfälle, alternative Dienste, Überlegungen zur Implementierung oder Preisempfehlungen, lassen Sie es uns über Feedback auf GitHub wissen.

Azure Cache for Redis ist eine tolle Ergänzung zu Azure-Datenbankdiensten wie Azure Cosmos DB. Dieser Dienst umfasst eine kostengünstige Lösung zum Skalieren von Lese- und Schreibdurchsätzen Ihrer Datenschicht. Speichern und teilen Sie u. a. Datenbankabfrageergebnisse, Sitzungszustände und statische Inhalte mithilfe eines häufig verwendeten cachefremden Musters.

Aufbau

Diagram shows the Azure Cache for Redis architecture.

Laden Sie eine Visio-Datei dieser Architektur herunter.

Datenfluss

  1. Wenn eine Anwendung Daten abrufen muss, überprüft sie zunächst, ob diese in Azure Cache for Redis vorhanden sind.
  2. Wenn die Daten in Azure Cache for Redis gefunden werden (Cachetreffer), werden sie von der Anwendung genutzt.
  3. Wenn die Daten nicht in Azure Cache for Redis (Cachefehler) gefunden werden, muss die Anwendung die Daten aus dem entsprechenden Azure-Datenbankdienst abrufen.
  4. Bei Cachefehlerszenarien sollte die anfordernde Anwendung die Daten, die aus dem Azure-Datenbankdienst abgerufen wurden, Azure Cache for Redis hinzufügen.

Komponenten

Die wichtigsten für die Implementierung dieser Architektur verwendeten Technologien sind:

  • Azure Cache for Redis dient als Ergänzung für Datenbankdienste, z. B. Azure SQL-Datenbank und Azure Cosmos DB, indem für Ihre Datenschicht das Skalieren des Durchsatzes zu geringeren Kosten als über erweiterte Datenbankinstanzen ermöglicht wird. Speichern und teilen Sie Datenbankabfrageergebnisse, Sitzungszustände und statische Inhalte mithilfe eines häufig verwendeten cachefremden Musters. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Anwendung flexibler und besser skalierbar ist.
  • Azure App Service ist ein HTTP-basierter Dienst zum Hosten von Webanwendungen, REST-APIs und mobilen Back-Ends. Sie können die Entwicklung in Ihrer bevorzugten Sprache durchführen, z. B. .NET, .NET Core, Java, Ruby, Node.js, PHP und Python. Anwendungen können in Windows- und Linux-basierten Umgebungen problemlos ausgeführt und skaliert werden.
  • Azure Cosmos DB ist ein vollständig verwalteter NoSQL-Datenbankdienst für die moderne App-Entwicklung.
  • Azure SQL-Datenbank ist Teil der Azure SQL-Familie. Azure SQL-Datenbank ist ein intelligenter, skalierbarer und relationaler Datenbankdienst, der für die Cloud entwickelt wurde.
  • Azure Database for PostgreSQL ist ebenfalls Teil der Azure SQL-Familie.

Szenariodetails

Mögliche Anwendungsfälle

  • Fluggesellschaften (Flugzeug und Luft- und Raumfahrt)
  • Onlinefahrzeughändler (Automobile)
  • Restaurants (Hotel- und Gastgewerbe)

Beitragende

Dieser Artikel wird von Microsoft gepflegt. Er wurde ursprünglich von folgenden Mitwirkenden geschrieben:

Hauptautor:

Nächste Schritte