Kopieren und Einfügen bei virtuellen Windows-Computern: Azure Bastion

Dieser Artikel hilft Ihnen, Text mit Azure Bastion aus VMs zu kopieren und in VMs einzufügen.

Voraussetzungen

Bevor Sie fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Folgendes vorhanden ist:

  • Ein VNET mit bereitgestelltem Azure Bastion
  • Eine im VNET bereitgestellte Windows-VM

Konfigurieren des Bastionhosts

Standardmäßig ist Azure Bastion automatisch aktiviert, um das Kopieren und Einfügen für alle über die Bastion-Ressource verbundenen Sitzungen zu ermöglichen. Sie müssen nichts zusätzlich konfigurieren. Dies gilt sowohl für den SKU-Tarif „Basic“ als auch den Tarif „Standard“. Wenn Sie dieses Feature deaktivieren möchten, können Sie es für webbasierte Clients auf der Konfigurationsseite Ihrer Bastion-Ressource deaktivieren.

  1. Zum Anzeigen oder Ändern Ihrer Konfiguration navigieren Sie im Portal zu Ihrer Bastion-Ressource.

  2. Navigieren Sie zur Seite Konfiguration.

    • Zum Aktivieren wählen Sie das Kontrollkästchen Kopieren und Einfügen aus, falls es noch nicht ausgewählt ist.
    • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Sie die Funktion deaktivieren möchten. Das Deaktivieren ist nur bei der Standard-SKU möglich. Sie können bei Bedarf ein Upgrade der SKU durchführen.
  3. Übernehmen Sie die Änderungen. Der Bastionhost wird aktualisiert.

    Screenshot that shows the configuration page.

Kopieren und Einfügen

Für Browser, die den erweiterten Zugriff auf die Zwischenablage-API unterstützen, können Sie Text zwischen Ihrem lokalen Gerät und der Remotesitzung genauso kopieren und einfügen wie zwischen Anwendungen und Ihrem lokalen Gerät. Für andere Browser können Sie die Zwischenablagenzugriffs-Toolpalette von Bastion verwenden.

Hinweis

Derzeit wird nur das Kopieren/Einfügen von Text unterstützt.

Browser mit erweiterter Zwischenablage-API

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit Ihrer VM her.

  2. Zum direkten Kopieren und Einfügen fordert Ihr Browser Sie möglicherweise auf, den Zugriff auf die Zwischenablage zuzulassen, wenn die Bastion-Sitzung initialisiert wird. Erlauben Sie den Zugriff der Webseite auf die Zwischenablage.

    Screenshot that shows allow clipboard access.

  3. Sie können nun die üblichen Tastenkombinationen zum Kopieren und Einfügen verwenden. Wenn Sie mit einem Mac arbeiten, lautet die Tastenkombination zum Einfügen UMSCHALT-STRG-V.

Browser mit nicht erweiterter Zwischenablage-API

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Text von Ihrem lokalen Computer auf eine VM zu kopieren.

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit Ihrer VM her.

  2. Kopieren Sie den Text/Inhalt auf dem lokalen Gerät in die lokale Zwischenablage.

  3. Starten Sie auf der VM die Bastion-Toolpalette für den Zwischenablagenzugriff, indem Sie die zwei Pfeile auswählen. Die Pfeile befinden sich in der Mitte der Sitzung links.

    Screenshot that shows the launch arrows for the clipboard access tool palette.

  4. Kopieren Sie den Text von Ihrem lokalen Computer. Normalerweise wird der kopierte Text automatisch in der Bastion-Toolpalette für den Zwischenablagenzugriff angezeigt. Ist das nicht der Fall, fügen Sie den Text in den Textbereich der Toolpalette ein. Sobald der Text im Textbereich ist, können Sie ihn in der Remotesitzung einfügen. In diesem Beispiel wurde Text in die Bastion-Toolpalette für die Zwischenablage kopiert und dann in die VM-Editor-App eingefügt.

    Screenshot shows a clipboard for text copied in Bastion.

  5. Wenn Sie den Text von der VM auf Ihren lokalen Computer kopieren möchten, kopieren Sie den Text in das Zwischenablagenzugriffstool. Sobald sich der Text im Textbereich der Palette befindet, fügen Sie ihn auf Ihrem lokalen Computer ein.

Nächste Schritte

Weitere VM-Features finden Sie unter Informationen zu VM-Verbindungen und -Features.