Handbuch zur Problembehandlung bei Device Update for IoT Hub zum Importieren von Proxyupdates

Dieses Dokument enthält Schritte zur Problembehandlung und eine Tabelle mit Fehlermeldungen, die beim Importieren von Proxyupdates in Device Update for IoT Hub auftreten können.

Fehlermeldungen

Fehlermeldung Informationen zur Problembehandlung
In diesem Upload wurde kein Importmanifest gefunden. Die Dateierweiterung für Importmanifeste ist .importmanifest.json. Es ist mindestens ein Importmanifest erforderlich, damit ein Update in Device Update for IoT Hub importiert werden kann. Ein Proxyupdate kann sowohl ein übergeordnetes Importmanifest als auch einige untergeordnete Importmanifeste haben, auf die vom übergeordneten Element verwiesen wird.

Ein möglicher Grund für diesen Fehler ist, dass Sie über gültige Importmanifeste verfügen, jedoch ohne die Erweiterung .importmanifest.json am Ende des Dateinamens. Diese Erweiterung ist erforderlich, damit die Importmanifeste vom Importprozess im Azure-Portal erkannt werden. Wenn die Erweiterung richtig ist, sollten Sie das Schema jedes Importmanifests in Ihrem Update auf Probleme überprüfen. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Bei diesem Upload fehlt ein erforderliches übergeordnetes Manifest. Die Dateierweiterung für Importmanifeste ist .importmanifest.json. Ein Proxyupdate kann ein übergeordnetes Importmanifest und auch einige untergeordnete Importmanifeste haben, auf die vom übergeordneten Element verwiesen wird. Ein übergeordnetes Manifest muss beim Importieren untergeordneter Updates eingeschlossen werden, da es erforderliche Informationen zu diesen untergeordneten Updates enthält.

Ein möglicher Grund für diesen Fehler ist, dass Sie über ein gültiges übergeordnetes Importmanifest verfügen, jedoch ohne die Erweiterung .importmanifest.json am Ende des Dateinamens. Diese Erweiterung ist erforderlich, damit die Importmanifeste vom Importprozess im Azure-Portal erkannt werden. Wenn die Erweiterung richtig ist, sollten Sie das Schema des übergeordneten Importmanifests auf Probleme überprüfen. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Dieser Upload enthält [n] übergeordnete Manifeste. Nur eine der beiden Einschränkungen ist zulässig. Löschen Sie die Manifeste, die Sie nicht verwenden möchten, und versuchen Sie einen erneuten Upload. Ein Proxyupdate kann ein übergeordnetes Importmanifest und auch einige untergeordnete Importmanifeste haben, auf die vom übergeordneten Element verwiesen wird. Für ein bestimmtes Update kann nur ein übergeordnetes Manifest eingeschlossen werden, jedoch kann es eine beliebige Anzahl von untergeordneten Importmanifesten geben. Wenn dieser Fehler zusammen mit einer Liste von Importmanifestdateien angezeigt wird, enthält jede dieser Dateien Informationen, die darauf hinweisen, dass es sich um ein übergeordnetes Importmanifest handelt.

Um dieses Problem zu beheben, bestimmen Sie zunächst, welches übergeordnete Importmanifest zu dem zu importierenden Update passt, und entfernen Sie dann alle anderen, damit es nur ein übergeordnetes Importmanifest gibt. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Im Upload fehlt mindestens eines der untergeordneten Manifeste, die im übergeordneten Manifest('parentimportfile.importmanifest.json') aufgeführt sind. Fügen Sie die erforderlichen untergeordneten Manifeste für diese Update-IDs hinzu. Ein Proxyupdate kann ein übergeordnetes Importmanifest und auch einige untergeordnete Importmanifeste haben. Das übergeordnete Importmanifest enthält Verweise auf alle untergeordneten Importmanifeste in Ihrem Update. Wenn dieser Fehler angezeigt wird, verweist das übergeordnete Importmanifest für jede der aufgelisteten Update-IDs auf ein untergeordnetes Importmanifest, aber diese untergeordneten Importmanifeste sind nicht Teil des Updates.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie jedes dieser untergeordneten Importmanifeste Ihrem Update hinzufügen oder die Verweise im übergeordneten Importmanifest entfernen. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Der Upload enthält (eine) untergeordnete Manifestdatei(en)('childmanifest.importmanifest.json'), die nicht im übergeordneten Element aufgeführt sind. Löschen Sie sie, und versuchen Sie es erneut. Ein Proxyupdate kann ein übergeordnetes Importmanifest und auch einige untergeordnete Importmanifeste haben. Das übergeordnete Importmanifest enthält Verweise auf alle untergeordneten Importmanifeste in Ihrem Update. Wenn dieser Fehler angezeigt wird, ist jedes aufgeführte Manifest ein untergeordnetes Importmanifest, das im Update vorhanden ist, aber nicht im übergeordneten Importmanifest referenziert wird.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie diese untergeordneten Importmanifeste entfernen. Sie können auch im übergeordneten Importmanifest Verweise auf sie hinzufügen. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Einige erforderliche Updatedateien fehlten. Schließen Sie sie ein, und versuchen Sie einen erneuten Upload. Ein Proxyupdate kann über mehrere Importmanifeste verfügen, die jeweils auf mehrere Updatedateien verweisen. Wenn eine der Dateien, auf die verwiesen wird, beim Importieren des Updates nicht enthalten ist, wird dieser Fehler angezeigt.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die fehlenden Dateien hinzufügen oder die Verweise auf diese Dateien aus dem Importmanifest entfernen, das sie enthält. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Der Upload enthält eine oder mehrere Dateien, die nicht im Manifest aufgeführt sind. Löschen Sie die zusätzlichen Dateien, und wiederholen Sie den Upload. Ein Proxyupdate kann über mehrere Importmanifeste verfügen, die jeweils auf mehrere Updatedateien verweisen. Dieser Fehler wird angezeigt, wenn Sie versuchen, Updatedateien zu importieren, auf die in einem Importmanifest nicht verwiesen wird.

Entfernen Sie die in der Fehlermeldung aufgeführten Dateien, um dieses Problem zu beheben. Sie können auch einen Verweis für jede Datei einem Ihrer Importmanifeste hinzufügen. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Der Upload enthält doppelte Dateinamen. Löschen sie Dateien, oder benennen Sie sie um, damit jeder Name eindeutig ist. Ein Update kann mehrere Dateien enthalten, aber jede Datei muss einen eindeutigen Dateinamen haben. Wenn Sie versuchen, Updatedateien mit demselben Namen zu importieren, wird dieser Fehler angezeigt.

Entfernen Sie die in der Fehlermeldung aufgeführten Dateien, oder benennen Sie sie um, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie Dateien umbenennen, müssen Sie auch den zugeordneten Verweis für jede Datei im entsprechenden Importmanifest ändern. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.
Mindestens ein Importmanifest wurde nicht ordnungsgemäß formatiert. Löschen Sie die Datei, oder passen Sie ihre Syntax an, und wiederholen Sie den Vorgang. Wenn dieser Fehler angezeigt wird, liegt ein Problem mit der Art und Weise vor, wie Ihr(e) Importmanifest(e) erstellt wurde(n). Um dieses Problem zu beheben, überprüfen Sie jedes aufgeführte Importmanifest, und überprüfen Sie, ob keine Schemaprobleme vorliegen. Erfahren Sie mehr über Importmanifeste.

Nächste Schritte