Übersicht über den Zertifizierungsprozess

Warum sollte man sich zertifizieren lassen?

Eine Microsoft-Zertifizierung ist ein global anerkannter Nachweis praktischer Fähigkeiten. Eine Microsoft-Zertifizierung zeigt Ihr Engagement, mit sich schnell verändernden Technologie Schritt zu halten, und versetzt Sie in die Lage, Ihre Fähigkeiten, Effizienz und Verdienstmöglichkeiten in Ihren beruflichen Funktionen zu verbessern.

  • 35 Prozent der technischen Experten sagen, dass sie dank Zertifizierung mehr verdienen, und 26 Prozent wurden befördert.1 IT-Experten, die eine relevante, rollenbasierte technische Zertifizierung erreichen, erbringen im Durchschnitt eine um 26 Prozent bessere Leistung als nicht zertifizierte Experten.2
  • Teamleiter, die ihre Teams bei Zertifizierungen unterstützen und ermutigen, können mit leistungsfähigeren Teammitgliedern rechnen. Arbeitskräfte bleiben einem Unternehmen eher treu, das mit Zertifizierungen in ihre Fähigkeiten und Kompetenzen investiert.3
  • Eine Microsoft-Zertifizierung kann auch äußerst hilfreich sein, wenn Sie neu in der Technologiebranche Fuß fassen möchten. Mit einer Microsoft-Zertifizierung vermitteln Sie, dass Sie über Fachkenntnisse verfügen, was für Personen, die in der Branche neu sind, ausgesprochen hilfreich ist.

Erste Schritte mit Microsoft-Zertifizierungen

Ein guter Ausgangspunkt ist die Übersicht über Zertifizierungen, in Sie Zertifizierungen anhand von Funktion oder Zertifizierungsstufe erkunden können. Wenn Sie bereits wissen, welche Zertifizierung Sie erwerben möchten, können Sie auf der Seite Zertifizierungen durchsuchen danach filtern und suchen.

Klicken Sie auf den Namen einer Zertifizierung, um die Seite mit den Zertifizierungsdetails anzuzeigen, auf der die Prüfungen aufgeführt sind, die Sie zum Erwerb bestehen müssen. Für einige Zertifizierungen ist nur eine Prüfung erforderlich, für andere sind es mehrere. Auf der Detailseite finden Sie auch Informationen dazu, welche Fähigkeiten bewertet werden und wie Sie sich auf die Prüfung vorbereiten, und sie enthält Links zur Registrierung. Jede Prüfung verfügt auch über eine eigene Detailseite, auf der die genauen Informationen zur Prüfung aufgeführt sind.

Vorbereiten auf die Zertifizierungsprüfung

Sehen Sie sich zunächst auf der Seite mit den Prüfungsdetails die Liste der Fähigkeiten an. Hier können Sie eine detaillierte Übersicht darüber herunterladen, was geprüft wird. Wenn Sie die Fähigkeiten bereits besitzen, planen Sie die Prüfung. Wenn Sie sich noch vorbereiten müssen, sehen Sie sich die Detailseiten der Zertifizierung oder Prüfung an, und suchen Sie nach Optionen wie den folgenden:

  • Kostenlose Onlineschulung in Microsoft Learn
  • Präsenzschulung
  • Übungstests
  • Zusätzliche Vorbereitungsmaterialien von Microsoft Press sowie Schulungen durch Microsoft Learning-Partner

Weitere Informationen zu diesen und anderen Vorbereitungsmöglichkeiten finden Sie unter Vorbereiten auf eine Prüfung.

Registrierung für eine Microsoft-Zertifizierungsprüfung

Wenn Sie soweit sind, registrieren Sie sich auf der Detailseite einer Prüfung. Während des Planungsvorgangs können Sie auswählen, ob Sie die Prüfung in einem Testzentrum vor Ort oder online ablegen möchten. Lokale Testzentren stellen eine sichere Prüfungsumgebung bereit, während beaufsichtigte Onlineprüfungen eine flexible Planung und die Möglichkeit bieten, die Prüfung bequem zu Hause oder im Büro absolvieren zu können. Microsoft kooperiert mit mehreren Prüfungsanbietern, um Zertifizierungsprüfungen für verschiedene Arten von Kandidaten bereitzustellen. Weitere Informationen zu diesen Anbietern, zur Registrierung und zu den jeweiligen Vorteilen von Onlineprüfungen und Testzentren finden Sie unter Anmelden zur Prüfung und Vereinbaren eines Prüfungstermins.

Tipp

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dafür zu sorgen, dass alle Personen, die an Microsoft-Zertifizierungen interessiert sind, diese auf faire Weise und entsprechend ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten ablegen können. Unter „Anfordern von Räumlichkeiten“ finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Abrufen der Prüfungsergebnisse und Zertifizierungen

Bei den meisten Prüfungen erfahren Sie Ihre Ergebnisse innerhalb weniger Minuten. Es kann jedoch bis zu 24 Stunden dauern, bis die Ergebnisse in Ihrem Learn-Profil auf der Registerkarte „Zertifizierungen“ angezeigt werden. Weitere Informationen zu Prüfungsergebnissen und den Zugriff darauf erhalten Sie unter Prüfungsbewertung und Ergebnisberichte.

Beachten Sie bitte Folgendes: Wenn Sie eine Betaprüfung abgelegt oder Ihre Prüfung über Certiport geplant haben, einen Anbieter von Prüfungen für Lehrende und Lernende, kann die Anzeige von Prüfungsergebnissen zu anderen Zeitpunkten erfolgen.

Teilen Ihres Erfolg mit Abzeichen

Haben Sie alle Prüfungen für eine Zertifizierung erfolgreich abgelegt? Herzlichen Glückwunsch! Arbeitgeber und Kollegen werden Ihre Leistung anerkennen, wenn Sie Ihr Abzeichen in beruflichen Netzwerken teilen oder in Ihre E-Mail-Signatur oder Ihren Lebenslauf einbetten. Feiern Sie Ihren Erfolg. Sie können Ihre Erfolge als Abzeichen oder Zertifikate anzeigen, herunterladen und teilen oder in Ihrem Microsoft-Transkript teilen. Weitere Informationen zu Transkripts finden Sie unter Anzeigen und Teilen von Transkripts.

Erneuern einer Zertifizierung

Denken Sie daran, dass rollenbasierte und Spezialzertifizierungen nach einem Jahr ablaufen. Sie können sechs Monate vor dem Ablaufdatum eine kostenlose Onlinebeurteilung absolvieren, um Ihre Zertifizierung für ein Jahr zu erneuern. Weitere Informationen finden Sie unter Erneuern Ihrer Zertifizierung.

1IDC-Whitepaper, gesponsert von Microsoft, „Benefits of Role-Based Certifications“, Juni 2020.

2Pearson VUE, „2018 Value of IT Certification“, 2018.

3LinkedIn, „2020 Global Talent Trends Report“, 2020.