Prüfungen

Examen SC-300: Microsoft Identity and Access Administrator

Als „Microsoft Identity and Access Administrator“ entwerfen, implementieren und betreiben Sie die Identitäts- und Zugriffsverwaltungssysteme einer Organisation mithilfe von Microsoft Entra ID. Sie konfigurieren und verwalten den vollständigen Zyklus der Identitäten für:

  • Benutzer*innen
  • Geräte
  • Microsoft Azure-Ressourcen
  • Anwendungen

Als Identitäts- und Zugriffsadministrator stellen Sie nahtlose Benutzerumgebungen und Self-Service-Verwaltungsfunktionen für alle Benutzer bereit. Sie planen und implementieren Identitäten, Autorisierungen und Zugriffe, um Anwendungen und Ressourcen in Azure zu verbinden. Außerdem sind sie für die Problembehandlung, das Überwachen und die Berichterstellung im Rahmen von Identitäten und Zugriffen verantwortlich. Sie arbeiten mit vielen anderen Rollen in der Organisation zusammen, um:

  • strategische Identitätsprojekte zu fördern.
  • Identitätslösungen zu modernisieren.
  • hybride Identitätslösungen zu implementieren.
  • Identity Governance implementieren

Sie sollten mit Azure, Microsoft 365-Diensten und -Workloads sowie Active Directory Domain Services (AD DS) vertraut sein. Sie sollten über folgende Erfahrung verfügen:

  • Automatisieren der Verwaltung von Microsoft Entra ID mithilfe von PowerShell
  • Analysieren von Ereignissen mithilfe der Kusto-Abfragesprache (KQL)

Wichtig

Die englischsprachige Version dieser Prüfung wurde am 31. Januar 2024 aktualisiert. Weitere Informationen zu den neuesten Änderungen finden Sie im Kursleitfaden im Feld „Tipp“. Wenn eine lokalisierte Version dieser Prüfung verfügbar ist, wird diese ungefähr acht Wochen nach diesem Datum aktualisiert. Microsoft unternimmt zwar große Anstrengungen, um die lokalisierten Versionen gemäß Ankündigung zu aktualisieren, aber es kann vorkommen, dass die Aktualisierung der lokalisierten Versionen eines Examens nicht nach diesem Zeitplan erfolgen kann.

Notwendige Punktzahl: 700. Weitere Informationen zur Prüfungsauswertung finden Sie hier.

Tipp

Teil der Anforderungen für: Microsoft Certified: Identity and Access Administrator Associate

Verwandte Examen: Keine

Zum Learn-Profil wechseln

Examen planen

  • SC-300: Microsoft Identity and Access Administrator

    Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien), Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell)

    Schlussdatum: Keine

    Dieses Examen beurteilt Ihre Fähigkeit, die folgenden technischen Aufgaben auszuführen: Implementieren und Verwalten von Benutzeridentitäten; Implementieren von Authentifizierung und Zugriffsverwaltung; Planen und Implementieren von Workloadidentitäten; Planen und Implementieren der Identitätsgovernance.

    Der Preis richtet sich nach dem Land oder der Region, in dem das Examen beaufsichtigt wird.

    Kostenloses Übungsassessment

    Stellen Sie Ihr Wissen mit Übungsfragen auf die Probe, um sich auf das Examen vorzubereiten. Weitere Informationen zu Übungsassessments.

Bewertete Qualifikationen

  • Die englischsprachige Version dieser Prüfung wurde am 31. Januar 2024 aktualisiert. Sehen Sie sich den Kursleitfaden an, das im vorherige Feld „Tipp“ verlinkt ist, um Informationen zu den bewerteten Kompetenzen sowie zu den neuesten Änderungen zu erhalten.
  • Implementieren und Verwalten von Benutzeridentitäten (20–25 %)
  • Implementieren von Authentifizierung und Zugriffsverwaltung (25–30 %)
  • Planen und Implementieren von Workloadidentitäten (20–25 %)
  • Planen und Implementieren von Identitätsgovernance (20–25 %)

Zwei Wege der Vorbereitung

Elemente in dieser Sammlung

Möglicherweise sind mit "Examen SC-300: Microsoft Identity and Access Administrator" verwandte Zertifizierungen und Voraussetzungen vorhanden

  • Microsoft Certified: Identity and Access Administrator Associate

    Als „Microsoft Identity and Access Administrator“ entwerfen, implementieren und betreiben Sie die Identitäts- und Zugriffsverwaltungssysteme einer Organisation mithilfe von Microsoft Entra ID. Sie konfigurieren und verwalten den vollständigen Zyklus von Identitäten für Benutzer, Geräte, Microsoft Azure-Ressourcen und Anwendungen.

Examensressourcen

Zertifizierungsübersicht

Hier finden Sie eine Übersicht über die Basiszertifizierungen, die rollenbasierten Zertifizierungen und die Specialty-Zertifizierungen für Dynamics 365 und Power Platform.

Exam Replay

Steigern Sie mit diesem großartigen Angebot Ihre Erfolgschancen.

Ihre Zertifizierungen

Überprüfen und verwalten Sie Ihre geplanten Termine, Zertifikate und Transkripte.

* Die Preise berücksichtigen keine Promoangebote oder reduzierten Preise für Microsoft Certified Trainers und Mitglieder des Microsoft Partner Network-Programms. Die Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Preise sind ausschließlich eventuell fälliger Steuern angegeben. Bitte lassen Sie den genauen Preis von Ihrem Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für das Ablegen einer Prüfung registrieren.

** Schließen Sie diese Prüfung vor dem Schlussdatum ab, um sicherzustellen, dass sie für ihre Zertifizierung berücksichtigt wird. Suchen Sie nach dem Schlussdatum weitere Informationen in den zugehörigen Zertifizierungsanforderungen für die Prüfung.