ICloneable Schnittstelle

Definition

Unterstützt das Klonen, wobei eine neue Instanz einer Klasse mit denselben Werten wie eine vorhandene Instanz erstellt wird.

public interface class ICloneable
public interface ICloneable
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
public interface ICloneable
type ICloneable = interface
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)>]
type ICloneable = interface
Public Interface ICloneable
Abgeleitet
Attribute

Hinweise

Mit der ICloneable Schnittstelle können Sie eine angepasste Implementierung bereitstellen, die eine Kopie eines vorhandenen Objekts erstellt. Die ICloneable Schnittstelle enthält ein Element, die Clone Methode, die die Klonungsunterstützung über das von Object.MemberwiseClone. Weitere Informationen zum Klonen, tiefen und flachen Kopien und Beispielen finden Sie in der Object.MemberwiseClone Methode.

Hinweise für Ausführende

Die ICloneable Schnittstelle erfordert einfach, dass Ihre Implementierung der Clone() Methode eine Kopie der aktuellen Objektinstanz zurückgibt. Es wird nicht angegeben, ob der Klonvorgang eine tiefe Kopie, eine flache Kopie oder eine zwischeneinander ausgeführte Kopie ausführt. Es ist auch nicht erforderlich, dass alle Eigenschaftswerte der ursprünglichen Instanz in die neue Instanz kopiert werden. Die Methode führt beispielsweise Clone() eine flache Kopie aller Eigenschaften mit Ausnahme der IsReadOnly Eigenschaft aus. Er legt diesen Eigenschaftswert immer im geklonten Objekt fest false . Da Aufrufer von Clone() der Methode, die einen vorhersagbaren Klonvorgang ausführt, nicht abhängig sind, empfehlen wir, dass ICloneable sie nicht in öffentlichen APIs implementiert werden.

Methoden

Clone()

Erstellt ein neues Objekt, das eine Kopie der aktuellen Instanz darstellt.

Gilt für:

Siehe auch