Share via


Beheben von Fehlern und Warnungen im Zusammenhang mit Assemblyverweisen

  • CS0012: Der Typ „Typ“ ist in einer nicht referenzierten Assembly definiert. Sie müssen einen Verweis auf die Assembly „Assembly“ hinzufügen.
  • CS0234: Der Typ- oder Namespacename ist im Namespace nicht vorhanden (möglicherweise fehlt ein Assemblyverweis).
  • CS0246: Der Typ- oder Namespacename wurde nicht gefunden (möglicherweise fehlt eine using-Anweisung oder ein Assemblyverweis).
  • CS0400: Der Typ- oder Namespacename ist im globalen Namespace nicht vorhanden (möglicherweise fehlt möglicherweise ein Assemblyverweis).
  • CS0735: Ein ungültiger Typ wurde als Argument für das TypeForwardedToAttribute-Attribut angegeben.
  • CS1068: Der Typname wurde nicht im globalen Namespace gefunden. Dieser Typ wurde an eine andere Assembly weitergeleitet. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Verweises auf diese Assembly.
  • CS1069: Der Typname wurde nicht im Namespace gefunden. Dieser Typ wurde an eine andere Assembly weitergeleitet. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Verweises auf diese Assembly.
  • CS1070: Der Typname wurde nicht gefunden. Dieser Typ wurde an eine andere Assembly weitergeleitet. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Verweises auf diese Assembly.
  • CS1704: Es wurde bereits eine Assembly mit dem einfachen Namen importiert. Entfernen Sie einen der Verweise, oder signieren Sie die Verweise, damit sie parallel verwendet werden können.
  • CS1714: Die Basisklasse oder Schnittstelle dieses Typs konnte nicht aufgelöst werden oder ist ungültig.
  • CS1760: Mehrere Assemblys verweisen auf die gleichen Metadaten, aber nur eine ist ein verknüpfter Verweis (angegeben mit der /link-Option). Sie sollten einen der Verweise entfernen.
  • CS7008: Der Assemblyname ist reserviert und kann nicht als Verweis in einer interaktiven Sitzung verwendet werden.
  • CS7068: Der Verweis auf den Typ ist angeblich in dieser Assembly definiert, aber er ist weder in der Quelle noch in einem der hinzugefügten Module definiert.
  • CS7069: Der Verweis auf den Typ ist angeblich in einer anderen Assembly definiert, wurde aber nicht gefunden.
  • CS7071: Der Assemblyverweis ist ungültig und kann nicht aufgelöst werden.
  • CS7079: Der Typ wurde in einem nicht hinzugefügten Modul definiert. Sie müssen das Modul hinzufügen.
  • CS8090: In einer referenzierten Assembly liegt ein Fehler vor.
  • CS8203: Ungültiger Assemblyname.

Darüber hinaus werden in diesem Artikel die folgenden Warnungen behandelt:

  • CS1683: Der Verweis auf Typ „Typname“ ist angeblich in dieser Assembly definiert, aber er ist weder in der Quelle noch in einem der hinzugefügten Module definiert.

Fehlende Verweise

Die folgenden Fehler und Warnungen deuten darauf hin, dass ein Assemblyverweis fehlt:

  • CS0012: Der Typ „Typ“ ist in einer nicht referenzierten Assembly definiert. Sie müssen einen Verweis auf die Assembly „Assembly“ hinzufügen.
  • CS0234: Der Typ- oder Namespacename ist im Namespace nicht vorhanden (möglicherweise fehlt ein Assemblyverweis).
  • CS0246: Der Typ- oder Namespacename wurde nicht gefunden (möglicherweise fehlt eine using-Auslassung oder ein Assemblyverweis).

Diese Compilerfehler deuten auf eines der folgenden Probleme in Ihrem Code hin:

Typweiterleitung

  • CS1068: Der Typname wurde nicht im globalen Namespace gefunden. Dieser Typ wurde an eine andere Assembly weitergeleitet. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Verweises auf diese Assembly.
  • CS1069: Der Typname wurde nicht im Namespace gefunden. Dieser Typ wurde an eine andere Assembly weitergeleitet. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Verweises auf diese Assembly.
  • CS1070: Der Typname wurde nicht gefunden. Dieser Typ wurde an eine andere Assembly weitergeleitet. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Verweises auf diese Assembly.

Diese Fehler deuten auf einen Fehler hin, der auf einen Verweis auf einen an eine andere Assembly weitergeleiteten Typ zurückzuführen ist. Um diese Fehler zu beheben, fügen Sie einen Verweis auf die in der Fehlermeldung angegebene Assembly hinzu.

Doppelte Verweise

Die folgenden Fehler weisen auf einen doppelten Assemblyverweis hin:

  • CS1704: Es wurde bereits eine Assembly mit dem einfachen Namen importiert. Entfernen Sie einen der Verweise, oder signieren Sie die Verweise, damit sie parallel verwendet werden können.
  • CS1760: Mehrere Assemblys verweisen auf die gleichen Metadaten, aber nur eine ist ein verknüpfter Verweis (angegeben mit der /link-Option). Sie sollten einen der Verweise entfernen.

Um diese Fehler zu beheben, müssen Sie entweder einen der Verweise entfernen oder die Duplizierung beheben. Ursachen für Duplizierung sind:

  • Mehrere nicht signierte Assemblys haben denselben Namen.
  • Ihr Projekt verweist auf mehrere Versionen derselben Assembly.

Ungültiger Assemblyverweis

Die folgenden Fehler weisen darauf hin, dass ein Assemblyverweis ungültig ist:

  • CS7008: Der Assemblyname ist reserviert und kann nicht als Verweis in einer interaktiven Sitzung verwendet werden.
  • CS7069: Der Verweis auf den Typ ist angeblich in einer anderen Assembly definiert, wurde aber nicht gefunden.
  • CS7071: Der Assemblyverweis ist ungültig und kann nicht aufgelöst werden.
  • CS7079: Der Typ wurde in einem nicht hinzugefügten Modul definiert. Sie müssen das Modul hinzufügen.
  • CS8090: In einer referenzierten Assembly liegt ein Fehler vor.
  • CS8203: Ungültiger Assemblyname.

Die folgende Warnung weist auch auf eine ungültige Verweisassembly hin:

  • CS1683: Der Verweis auf Typ „Typname“ ist angeblich in dieser Assembly definiert, aber er ist weder in der Quelle noch in einem der hinzugefügten Module definiert.

Stellen Sie sicher, dass der Assemblyname richtig geschrieben wurde. Die referenzierte Assemblydatei ist möglicherweise ungültig.